HomeHome  RegisterRegister  Log in  

Share | 
 

 Montagsdemos gegen den Flughafenausbau

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
Betonmischer



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 2009-04-04
Ort : Kelsterbach

PostSubject: Montagsdemos gegen den Flughafenausbau   Tue Feb 14, 2012 11:01 pm

Wer gegen den Ausbau des Flughafens ist, bei dem sich die Piloten aufgrund des geringen Verkehrs sogar die Landebahn aussuchen dürfen, kann hier mitmachen:

http://www.flughafen-bi.de/

Back to top Go down
N14AZ



Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 2010-01-27

PostSubject: Re: Montagsdemos gegen den Flughafenausbau   Wed Feb 15, 2012 10:31 am

Betonmischer wrote:
Wer gegen den Ausbau des Flughafens ist
Hmmm, ob das in einem Forum "for spotters only" so viele sind, ich weiß es nicht.

Andererseits, mit jeder neuen Lande- oder Startbahn steigt die Wahrscheinlichkeit, dass man an der falschen Stelle steht, wenn eine seltene Maschine landet oder startet. So gesehen gibt es vielleicht wirklich Spotter, die gegen den Ausbau sind. ;-)

Betonmischer wrote:
bei dem sich die Piloten aufgrund des geringen Verkehrs sogar die Landebahn aussuchen dürfen
Sorry, wenn ich frage, ich wohne nicht mehr nahe FRA und hab' die Diskussionen vielleicht nicht mit der notwendigen Aufmerksamkeit verfolgt: ist das tatsächlich so? Es klingt mir ein wenig zu simplifiziert.
Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7216
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: Montagsdemos gegen den Flughafenausbau   Wed Feb 15, 2012 6:12 pm

N14AZ wrote:
Betonmischer wrote:
Wer gegen den Ausbau des Flughafens ist
Hmmm, ob das in einem Forum "for spotters only" so viele sind, ich weiß es nicht.

Andererseits, mit jeder neuen Lande- oder Startbahn steigt die Wahrscheinlichkeit, dass man an der falschen Stelle steht, wenn eine seltene Maschine landet oder startet. So gesehen gibt es vielleicht wirklich Spotter, die gegen den Ausbau sind. ;-)

Betonmischer wrote:
bei dem sich die Piloten aufgrund des geringen Verkehrs sogar die Landebahn aussuchen dürfen
Sorry, wenn ich frage, ich wohne nicht mehr nahe FRA und hab' die Diskussionen vielleicht nicht mit der notwendigen Aufmerksamkeit verfolgt: ist das tatsächlich so? Es klingt mir ein wenig zu simplifiziert.

Es kommt relativ oft vor, dass Piloten gefragt werden, welche Landebahn sie denn gerne hätten.

Warum sollte man als Spotter nicht gegen den Ausbau sein? Nicht jeder steht auf Waldvernichtung und immer mehr Dauerlärm. Zudem ist man als Ausbaugegner nicht unbedingt Flughafengegner.
Und aus reiner Spottersicht ist das mit den vielen Bahnen natürlich auch ein gutes Argument. Wink
Back to top Go down
Thunderbird

avatar

Anzahl der Beiträge : 475
Anmeldedatum : 2010-10-06
Ort : abeam EDDF

PostSubject: Re: Montagsdemos gegen den Flughafenausbau   Wed Feb 15, 2012 9:42 pm

Wenn hier für das Bündnis der Bürgerinitiativen geworben wird, sollte es doch umgekehrt auch möglich sein, auf den hier gepriesenen Seiten für die Initiative PRO-Flughafen zu werben, oder? Wink

Bevor man die Wahl der Landebahn durch die Cockpitcrews so pauschalisiert wie in Beitrag #1 geschehen, sollte man mal etwas auf den Boden der Tatsachen zurückkommen. Wahrscheinlich schadet nicht nur der Lärm, sondern auch die Demos gegen diesen - Anzeichen lassen sich ja darin erkennen, dass manche ernsthaft an die Möglichkeit einer Stilllegung der Landebahn NW glauben...
Back to top Go down
Aviator

avatar

Anzahl der Beiträge : 279
Anmeldedatum : 2010-08-04
Ort : Irgendwo im Taunus

PostSubject: Re: Montagsdemos gegen den Flughafenausbau   Sat Mar 24, 2012 8:28 pm

Was ich mir von den ganzen Flughafenhassern wirklich wünschen würde, wären konstruktive, umsetzbare und vor allem sinnvolle Vorschläge zur Besserung der Situation. Statt dessen kommen aberwitzige Forderungen wie "macht die neue Bahn zu" oder "ändert die Flugrouten" was übersetzt nichts anderes bedeutet als "schickt die Flieger über das Haus meines Nachbarn damit ich mehr Ruhe habe". Wenn man sich das so ansieht, dann könnte man meinen im Sandkasten zu sitzen. Die Sache mit dem Nachtflugverbot ist doch das Einzige, was man realistisch verlangen kann weil es realisierbar ist. Der Rest? Zeitverlust.
Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7216
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: Montagsdemos gegen den Flughafenausbau   Sat Mar 24, 2012 8:35 pm

Flughafenausbaugegner sind nicht gleich "Flughafenhasser". Idea

Der Ärger der Leute ist doch vollkommen nachvollziehbar, wenn sie plötzlich in der Einflugsschneise wohnen, Dauerlärm haben und das teuer gebaute Haus einen starken Wertverlust hat. Das ist etwas völlig anderes, als wenn man schon immer in der Einflugsschneise wohnte bzw. sich dessen bei Zuzug bewusst war.
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Montagsdemos gegen den Flughafenausbau   Sat Mar 24, 2012 8:40 pm

Und ich muss dran erinnern, dass die, die sich "plötzlich" in der Einflugschneise finden, dauerhaft hochprozentige politische Unterstützung gegenüber denen gegeben haben, die bereits vor 15 Jahren kein Geheimnis draus gemacht haben, was passiert. Leider ist man deren zugehöriger Schönrednerei zur Planung auf den Leim gegangen.

Macht die Situation zwar nicht besser, aber auch so kann Demokratie aussehen.

Statt jammern sollte man also wirklich Lösungen präsentieren, die sinnvoll sind. Derzeit bietet man ja eher eine abermalige Neuvorstellung des Zauberlehrlings.

Aber warten wir mal, wie es nach dem Urteil in Leipzig aussieht.
Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7216
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: Montagsdemos gegen den Flughafenausbau   Sat Mar 24, 2012 8:45 pm

Marschflugkörper wrote:
Und ich muss dran erinnern, dass die, die sich "plötzlich" in der Einflugschneise finden, dauerhaft hochprozentige politische Unterstützung gegenüber denen gegeben haben, die bereits vor 15 Jahren kein Geheimnis draus gemacht haben, was passiert. Leider ist man deren zugehöriger Schönrednerei zur Planung auf den Leim gegangen.


Dazu gehörten jedoch nicht alle. Die anderen können sich in der Tat nicht wirklich beschweren (wobei auch anzunehmen ist, dass vielen nicht ganz bewusst war was auf sie zukommt).
Back to top Go down
Aviator

avatar

Anzahl der Beiträge : 279
Anmeldedatum : 2010-08-04
Ort : Irgendwo im Taunus

PostSubject: Re: Montagsdemos gegen den Flughafenausbau   Sat Mar 24, 2012 9:41 pm

Wenn ich in die Nähe einer Kläranlage ziehe, darf ich nicht jammern dass es stinkt. So einfach ist das. Und zu verlangen dass es nicht mehr stinken soll wird nichts bringen. Jeder der auf so eine Demo geht und dann ein Schild hochhält auf dem steht "Sofortige Schließung der neuen Landebahn" hat entweder Langeweile und sucht Kontakt oder lebt in seiner eigenen Welt.
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Montagsdemos gegen den Flughafenausbau   Sat Mar 24, 2012 10:05 pm

Whisperjet wrote:
Dazu gehörten jedoch nicht alle. Die anderen können sich in der Tat nicht wirklich beschweren (wobei auch anzunehmen ist, dass vielen nicht ganz bewusst war was auf sie zukommt).

Naja, mancherorts war der politische Zuspruch an die 70 %, wobei es da natürlich auch um andere Themen bei Wahlen ging. Aber wenn man daran festhält, sind 30 % dagegen gewesen.

Ich sehe es zwar noch immer so, dass der Ausbau nicht um jeden Preis stattfinden muss, aber ich sehe auch, dass ein eventueller Volksentscheid ebenfalls die 70/30-Situation bringen würde, die den Gegnern nicht gefallen würde.

Ähnliches hat man ja bei Stuttgart 21 gesehen. Dort war es auch, ebenso wie hier, unlegitim, dafür zur sein und beim Ergebnis des Volksentscheids wurden die Augen der Gegner feucht, weil man plötzlich nicht mehr gestärkt dastand. Dennoch zeigen sich dort die Demonstraten sehr undemokratisch und plärren weiter herum, obwohl sie offenbar eine Minderheit darstellen.

Hier würde das genau so.

Back to top Go down
Sponsored content




PostSubject: Re: Montagsdemos gegen den Flughafenausbau   

Back to top Go down
 
Montagsdemos gegen den Flughafenausbau
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1
 Similar topics
-
» Strafanzeige gegen Amazon
» Plagiatvorwurf gegen Stephenie Meyer
» Demonstration gegen die Pferdesteuer
» Gegen den Wind, ein Papiermechanikmodell
» Gegen das Sommerlicht/Wicked Lovely wird vefilmt

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Frankfurt Aviation Forum :: Frankfurt - FRA/EDDF :: Airport-News-
Jump to: