HomeHome  RegisterRegister  Log in  

Share | 
 

 Miami März/April 2011

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
Gast
Guest



PostSubject: Miami März/April 2011   Sat Apr 02, 2011 4:48 am

In Fortsetzung der Bilderserie von Framoveman nun meine Beiträge. Die Bilder werden noch ergänzt, denn ich bin noch bis 12. April in Miami.

30.03.2011

So lange? Aber die inakzeptable Temperatur in Frankfurt überzeugte zur Flucht.


Da ich es schon etwas eilig hatte, musste eine lahme Continental 767-400 überholt werden.


Kaum angekommen und schon gings los.

N14120


N690AE - Breast-Cancer cs


N610AE - Yellow ribbon


N499TA


EI-EJG


CP-2521


C6-BFO


XA-ECA



31.10.2011

HP-1910DAE


LV-CEK


N422LA


N743AX


N748QT


N905AJ


N988AR


01.04.2011

N950AR - Weißer Flieger vor attraktivem Hintergrund
Back to top Go down
cargohunter



Anzahl der Beiträge : 1676
Anmeldedatum : 2009-03-24

PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Sat Apr 02, 2011 2:44 pm

Wenn da noch mehr so gute Bilder kommen, dann bin ich weiter gespannt drauf.
Back to top Go down
cargohunter



Anzahl der Beiträge : 1676
Anmeldedatum : 2009-03-24

PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Sun Apr 03, 2011 5:11 am

Die Frachterauswahl ist klasse. Fliegt die Euro Atlantic mit ihrer Fracht-767 regelmäßig nach MIA?
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Sun Apr 03, 2011 5:20 am

Die fliegt im Moment netterweise für Florida West.
Back to top Go down
Forester



Anzahl der Beiträge : 3323
Anmeldedatum : 2008-09-12
Ort : Tal der Sonnenlosen

PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Sun Apr 03, 2011 7:56 am

Super Beute bis jetzt. Auf dem Transaero steht übrigens VQ-BHX. Wink
Back to top Go down
http://gagfilms.com/annoyingorange.html
Gast
Guest



PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Mon Apr 04, 2011 3:45 am

03.04.2011

Heute nur ein paar Kleinigkeiten:

PT-MSR - Mit der TAM (Totalfrüh Am Morgen) klappte es heute etwas besser.


XA-ELI


PP-MTA


N793AX - Glücklicherweise noch nicht umlackiert. Die Spuren des Frachterumbaus, der bei Airborne nicht sofort erfolgt, sind noch sichtbar. Hat jemand einen Tipp, wie ich das Problem mit den vier Convairs im Hintergrund löse?


N420LA - Und plötzlich hatten alle die Masairn.......


N275WA


EI-DBP


Im Laufe des Tages gab es auch noch eine Showeinlage. Der Kapitän einer LAHM Cargo 767 fand das Gaspedal nicht und somit kam die anfliegende Sky Lease MD-11 immer näher und näher und näher..... Als die 767 endlich abhob, setzte die MD-11 mit einem heftigen Klatscher auf und während des erneuten Hochdotzens suchte man die Flucht per qualmenden Durchstartmanöver.




Am Abend kam noch eine Fedex 727 rein. Ich dachte eigentlich, die hätten es hinter sich, aber sie halten noch wacker durch.


Last edited by Marschflugkörper on Mon Apr 04, 2011 3:53 am; edited 1 time in total
Back to top Go down
andy182



Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 2009-03-21
Ort : Down Under

PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Mon Apr 04, 2011 3:52 am

Hey Gerald,

wunderbare Fotos! Das Wetter ist ja doch recht angenehm!

Das -Sky Lease/Lan- Foto ist ja mal ein echter Hingucker!

Viel Spass noch!
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Tue Apr 05, 2011 3:41 am

04.04.2011

PP-MTA - Jeden morgen steht eine andere DC-10 da.....


YV-304T


N605DL


PZ-TCN


PR-ABB


N985AR


N905AJ


N598AJ


N249TR


9Y-POS


N305FE und PP-MTA zum Feierabend
Back to top Go down
vroom



Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 2011-02-11

PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Tue Apr 05, 2011 4:54 am

Hallo Marschflugkörper:

Als du die Continental 767 überholt hast, warst du da im Fahrwerksschacht?

Die Aufnahmen mit den Bahngleisen. Ist die Strasse parallel zur runway jetzt
zurückgebaut, also renaturiert, oder wie immer man das nennen mag?

Ansonsten klasse Fotos!
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Tue Apr 05, 2011 11:45 am

Ich würde es so sagen: Die Stroß is fort!
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Wed Apr 06, 2011 4:51 am

05.04.2011

Unser täglich Dreistrahler gib uns heute...

N986AR
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Wed Apr 06, 2011 10:16 pm

vroom wrote:
Als du die Continental 767 überholt hast, warst du da im Fahrwerksschacht?

Wenn man in einem Vierstrahler (Treibwerk sieht mir ganz nach 747 aus) hinter der Tragfläche sitzt, ist solch ein Bild auch aus der Kabine heraus machbar. Aber ich musste auch zweimal nachdenken, bevor ich darauf gekommen bin. Wink
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Thu Apr 07, 2011 2:45 am

Auf dem Bild ist No. 4 von D-ABTL zu sehen und ich saß in Reihe 48. Very Happy

Und dann noch ein wenig vom heutigen Tagesrand.

06.04.2011

N584AS


PR-ACG


VQ-BHW
Back to top Go down
cargohunter



Anzahl der Beiträge : 1676
Anmeldedatum : 2009-03-24

PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Thu Apr 07, 2011 1:58 pm

Die Frachtervielfalt und Bemalungsvarianten sind schon einmalig. Florida ist immer was besonderes.
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Sun Apr 10, 2011 12:59 pm

09.04.2011

Pax-767-200 haben in MIA Tagerslichtstarre. Auch Aerosur kommt nur noch zweimal wöchentlich nachts. Leider ist auch mir bisher nur der Standard-Verzweiflungsschuss gelungen.

CP-2659


N766VA - Vision Airlines fliegt gegen 22 Uhr weg und steht morgens immer wieder da, als sei nichts gewesen. "Altspottern" dürfte dieser Sechser sehr bekannt sein. Er kam als S7-AAS von Air Seychelles oft nach Krankfurt.
Back to top Go down
cargohunter



Anzahl der Beiträge : 1676
Anmeldedatum : 2009-03-24

PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Sun Apr 10, 2011 2:42 pm

WOW!!! Der Aerosur als Notschuss ist der Hammer.
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Mon Apr 11, 2011 3:44 am

Noch ein wenig Nachschlag zum 09.04.2011. Nach so vielen Tagen gibts natürlich nicht mehr viel Neues.

9Y-KIN


N802WA


N737DX - Swift Air.....


G-CIVC


EI-CRF


C-FMYV



10.04.2010

CP-2521 wurde heute wiedermal zu einem Hangar gefahren. Man macht das etwa jeden zweiten Tag, ohne das am Flieger eine sichtbare Veränderung zu sehen wäre.


CP-2659 - Sharko hatte heute eine Nasen-OP. Leider hinter viel überflüssigem Gerümpel.


N16649


HP-1534 CMP mit Visit Panama-Sticker


N974AV


G-VHOT


EI-DBP


EC-JPF
Back to top Go down
cargohunter



Anzahl der Beiträge : 1676
Anmeldedatum : 2009-03-24

PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Mon Apr 11, 2011 5:12 am

Schöne Bilder. Dein Urlaub ist ja fast schon wieder vorbei. Danke für die netten Eindrücke.
Back to top Go down
Tommyboy3344



Anzahl der Beiträge : 262
Anmeldedatum : 2010-04-21
Ort : Heidenrod-Nauroth

PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Mon Apr 11, 2011 6:51 am

Habe ich das richtig gesehen, die G-VIVC 747 ''oneworld'' ist mit zwei unterschiedlichen Triebwerken unterwegs ?
Back to top Go down
MCDU



Anzahl der Beiträge : 627
Anmeldedatum : 2009-10-02

PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Mon Apr 11, 2011 9:21 am

@Tommyboy: Nein, nur die Farbe der Reversercowl ist grau, wahrscheinlich ein Leihteil von Qantas!
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Wed Apr 13, 2011 9:53 am

12.04.2011

RA-82079 - Dass der Wind am Morgen "falsch" wehte, war dann doch eher ein Vorteil. Die Antonov verschwand nach ziemlich genau 24 Stunden wieder.


N322SG - Achja, da war ja noch was unlangweiliges bei Atlas Air ;-) Eigentlich stand dieser Jumbo am Morgen des 11. urplötzlich da. Natürlich hatte ich da schon keine Lei(h)ter mehr und es standen Flieger und Gerümpel davor. Netterweise haben sie am 12. dann eine Arbeitsbühne mehr von draußen gebraucht. Wir wollen uns mal nicht beschweren, denn normalerweise fliegt der Eimer für Sonair zwischen Luanda und Houston und gehört zu den härteren Brocken. Aber was macht der Mann auf dem Dach? Der Beacon ist weiter hinten, wenn ich nicht irre.


N315AA - Weiß wird bei ABX leider Mode, hier mal ein Exemplar von ihnen selbst.


N797AX - Wenns mit DHL-Sechser schon nicht geklappt hat, dann wenigstens ein gelbes Ruder.


Und mit einem Palmengruß und einem startenden Kolibri verabschiedet sich die Außenstelle Miami und freut sich schon jetzt, wenn sie auch beim nächsten Mal wieder einschalten.
Back to top Go down
cargohunter



Anzahl der Beiträge : 1676
Anmeldedatum : 2009-03-24

PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Wed Apr 13, 2011 10:14 am

Abschließend ist zu deinen Bilder noch zu sagen, es war wieder absolut klasse welche Flieger du uns gezeigt hast. Es ist doch eine recht große Vielfalt in Florida zu hause. Es gab doch einige Raritäten zu sehen.
Back to top Go down
Sponsored content




PostSubject: Re: Miami März/April 2011   Today at 12:38 pm

Back to top Go down
 
Miami März/April 2011
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1
 Similar topics
-
» Miami März/April 2011
» Verkehrszahlen April 2011
» MUC April 2011
» Feldbahn satt: Sandstone Steam Gala April 2011
» ZRH am 2 & 9 April 2011

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Frankfurt Aviation Forum :: Andere Flughäfen :: Sonstige Flughäfen - Rest der Welt-
Jump to: