HomeHome  RegisterRegister  Log in  

Share | 
 

 Las Vegas - Oktober 2010

View previous topic View next topic Go down 
Go to page : 1, 2  Next
AuthorMessage
Gast
Guest



PostSubject: Las Vegas - Oktober 2010   Sun Oct 03, 2010 5:28 am

Diese Fotostory wird mehrere Teile haben. Dann fangen wir mal an:

02.10.2010

N371FE - MD-10-10 - Der Tag fing zu meiner Überraschung mit FRA-Siffwetter an.


Das sollte sich aber ändern.

N826AW


N712SY


N566AS - immer noch mit hawaiianischem Blumenschmuck.


N380HA - Eine Panne! Da kuckt man einmal Löcher in die Luft und schon wird man hinterrücks brutalst überrannt. Leider erstmal nur ein Bobbes-Bildche.


N75436 - Und schon war die Panne vergessen.


C-GWSZ - "Care-antee"-Sonderlack, der besser nicht hätte aufgebracht werden können.




Am Nachmittag kam dann das FRA-Wetter zurück. Starkregen, Sturmböen usw. Sonnengarantie gibts also nichtmal mehr in der Wüste. Danach gabs aber nochwas:

N318AS - Über dem Leitwerk sieht man G-VROS, der eine Ladung Engländer nach Gatwick bringt.


N665FE


RP-C 3434 - der obligatorische Philippines-A340 darf natürlich nicht fehlen. Er fliegt die grandiose Route Manila-Vancouver-Las Vegas-Manila.


Und dann war Sunset an der Sunset Road.
Back to top Go down
Adler im Wind



Anzahl der Beiträge : 6965
Anmeldedatum : 2008-08-25
Ort : Mainhattan

PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Sun Oct 03, 2010 9:27 am

Marschflugkörper wrote:



Und dann war Sunset an der Sunset Road.
ich denke am STRIP geht niemals die Sonne unter Very Happy
Great Pic's sunny
Back to top Go down
https://www.flickr.com/photos/joe_balloo
cargohunter



Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 2009-03-24

PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Sun Oct 03, 2010 1:41 pm

Netter Bildbericht. Auch wenn das Wetter nicht so ganz mit spielte, waren doch sehr schöne Flieger dabei. Wink
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Mon Oct 04, 2010 8:01 am

Und weiter gehts:

03.10.2010

Auch heute zur meisten Zeit überraschend schlechtes Wetter. Von 8:30 bis 13:00 Uhr wars zu. Aber anders als daheim, kam zum Glück fast alles zur richtigen Zeit.

C-FLSW - Der Tag begann mit ein paar kanadischen Millionärsanwärtern.


N945WN - Die "Florida One" verließ ihr Nachtlager. Eine sehr gelungener Logojet.


N918WN - Die "Illinois One" schaute heute sogar zweimal vorbei. Für mich die geilste Sonderbemalung überhaupt.


N639AX - Neben den Linienflügen von Hawaiian Airlines fliegt Omni International täglich Charter nach Honolulu. Vor der Krise war es noch mit DC-10-30.


XA-PWR - Dieser Lockheed Jetstar hatte eine solch grandiose Steigleistung, dass ich ihn viel zu spät erst bemerkte, daher leider nur eine "Aufnahme zum Zeigen".


N381HA - Auch beim 330 von Hawaiian leider lichttechnisches Pech.


N838AM - Die ersten Lichtblicke kamen zurück.




N905AN - Danksagung an die stolzen Ballermänner.


G-VROY - Mit passendem Reg in Las Vegas. Virgin ist täglich mit Jumbo in LAS. Zusammen mit den drei wöchentlichen Korean-Jumbos sind ganze 10 planmäßige 747 pro Woche in LAS.


D-ABUA - mal nicht in FRA. Wegen der Quaratänebestimmungen musste Snoopy zuhause bleiben.


N942WN - Der Wechsel der Flugrichtung brachte den Vorteil mit sich, an die "Free Bags fly here" sticker zu kommen, mit denen Southwest die Besonderheit bewirbt, keine Passagiere für die Mitnahme von Reisegepäck finanziell zu bestrafen.


N405NV - So gehört sich das: Wenn die Blaumänner nicht auftreten, wird herumgeflogen.


N415NV - Keine Sonne im Leitwerk, keine Sonne am Himmel.....


N714CB - Diese hier ist nicht etwa old colours, sondern "Southwest Classic"




N590HA - Krise der besonderen Art bei Hawaiian. Zu dem täglichen Morgenflug sind fünf wöchentliche Nachmittagsflüge dazu gekommen.


RP-C 3430 - Dann noch der obligatorische Philippines-Airbus und danach war Sunset in der Sunset Road.


Dann noch ein paar andere Bilder, die zeigen, wie anstrengend Spotten in den USA sein kann. Vor kurzem wurde ja von beginnender amtlicher Hetzjagd, mit zugehörigen Links, berichtet. In Las Vegas ist erwartungsgemäß alles beim alten. Selbst wenn man gerade direkt durch den Zaun fotografierte, wurde man von der vorbeifahrenden Polizei nicht mal angeschaut.

Auf diesem Bild sehen wir die Sunset Road. Nein, trotz der sieben Spuren ist dies KEINE Autobahn. Sie geht komplett an den 07/25-Bahnen entlang. Wir sehen auch, dass ein Radarturm auch anders aufgebaut werden kann. Entlang dieser Straße finden sich viele Stellen, wo man Bilder machen kann.


Für Flashmob-Veranstaltungen gibts natürlich noch einen Parkplatz. Am Zaun befindet sich ein Schild mit dem Hinweis auf eine UKW-Frequenz, die man an jedem furznormalen Autoradio einstellen kann, mit der man den Funkverkehr hören kann. Was man doch nicht alles für diese verbrecherischen Spotter tut......


Mit diesem Bild versuche ich mal die Nähe des Geschehens darzustellen.


Der Strip ist auch ganz nah. Wer also mal schnell Millionär werden oder sich Roys weißen Tiger anschauen möchte, kann ganz schnell dort hinrennen.


Und für welche unendliche Großzügigkeit, an die unsere (unterwürfigen) Endlosprediger immer erinnern, soll ich in FRA bitte gleich nochmal froh sein?
Back to top Go down
Winglet



Anzahl der Beiträge : 1500
Anmeldedatum : 2009-04-25
Ort : EDDF

PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Mon Oct 04, 2010 8:55 am

Klasse Bilder, sehr schöner Traffic und die Kulisse mit den Bergen im Hintergrund (Condor & "Florida One") ist atemberaubend. Da sieht der Taunus im Vergleich sehr, sehr flach dagegen aus...

Der Omni 5er N639AX beehrte uns mal am 25.04.2010 in RMS.

Netter Service mit der UKW Frequenz, hätte ich bei den Amis überhaupt nicht für möglich gehalten, zumindest nicht nach 9/11.

Viel Spaß noch und weiterhin guten Traffic & Bilder.
Back to top Go down
Adler im Wind



Anzahl der Beiträge : 6965
Anmeldedatum : 2008-08-25
Ort : Mainhattan

PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Mon Oct 04, 2010 7:04 pm

ich glaube es ist eher eine MW Frequenz und bei den meisten Airports konnte man damit auch Hinweise für freie Parkplätze erhalten Basketball
so war es jedenfalls mal ?
Back to top Go down
https://www.flickr.com/photos/joe_balloo
DSC



Anzahl der Beiträge : 2130
Anmeldedatum : 2010-05-26
Alter : 32
Ort : Westerwald

PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Mon Oct 04, 2010 10:55 pm

Die Illinois One ist klasse
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Tue Oct 05, 2010 3:42 am

@geronimo: Wenn es in der USA ein Problem nicht gibt, dann ist es bestimmt die Parkplatzsuche! cheers

Es gibt aber auch noch Plätze wie Ft. Lauderdale, wo man gar nicht erst lästig am Autoradio rumdrücken muss, denn dort hängt gleich ein Lautsprecher am Mast und beschallt die Umgebung mit News aus dem Tower. Wasses net alles so gibt, gell.
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Tue Oct 05, 2010 1:31 pm

Marschflugkörper wrote:
@geronimo: Wenn es in der USA ein Problem nicht gibt, dann ist es bestimmt die Parkplatzsuche! cheers

Schon mal in San Francisco, New York oder Boston gewesen? Ich meine nicht an den Flughäfen ...
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Tue Oct 05, 2010 1:56 pm

flying_student wrote:
Schon mal in San Francisco, New York oder Boston gewesen? Ich meine nicht an den Flughäfen ...

Ja, jein, nein. Unn jetzt?
Back to top Go down
Adler im Wind



Anzahl der Beiträge : 6965
Anmeldedatum : 2008-08-25
Ort : Mainhattan

PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Tue Oct 05, 2010 4:31 pm

Marschflugkörper wrote:
@geronimo: Wenn es in der USA ein Problem nicht gibt, dann ist es bestimmt die Parkplatzsuche! cheers

.
In LAX kamen immer solche 9 to 5 p.m. -" Employees " die meinten man stünde auf ihren Parkplätzen, was einen Besuch der Dyke Sheriffin zur Folge hatte No
Yeti hat die auch kennengelernt Very Happy
Back to top Go down
https://www.flickr.com/photos/joe_balloo
Gast
Guest



PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Thu Oct 07, 2010 5:00 am

06.10.2010

Da es bekanntlich auch noch andere Sachen gibt, als den ganzen Tag am Flughafen zu stehen, war ich heute nur sporadisch mal am Platz, wenn was begehrtes erscheinen sollte. Hier wieder einmal einige Ergebnisse:

N380HA - im dritten Anlauf....


N72GW - Wiedermal ein Lockheed Jetstar. Leider ist mein "kleines" Objektiv nicht mehr zaungängig und anders gings leider nicht. Unkenrufer: Ich habe die beiden Ränder bemerkt!


G-OMYT


N621JB - LiveTV und Blackberry


N821SK - unn nochemal


N365SR - eine B737-600 von EG & G


G-VXLG - leicht schattig, das rot ist aber wirklich dunkler geworden.


N789LS - leider auch mit leichten Zaunrändern. Aber man musste es ja nutzen, denn sie stand die ganze Zeit unaufnehmbar da.
Back to top Go down
Winglet



Anzahl der Beiträge : 1500
Anmeldedatum : 2009-04-25
Ort : EDDF

PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Thu Oct 07, 2010 7:25 am

Den Hawaiian A330 hast Du klasse erwischt! bounce
Back to top Go down
cargohunter



Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 2009-03-24

PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Thu Oct 07, 2010 3:43 pm

Genau das ist auch mein Highlight. Wink
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Tue Oct 12, 2010 7:48 am

11.10.2010

Heute mal etwas mehr Standard.

N800NN


N9405T


N416NV


EI-DRB


N75426


N57869


N675DL


N594NW


N344AT


G-VAST


N318AS


N405NV


N727SW


N945FR


N516NK


N539UW


N316AW


N928LR


N628VA
Back to top Go down
cargohunter



Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 2009-03-24

PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Tue Oct 12, 2010 7:55 am

Für Standard ist das aber eine sehr gute Präsentation. Sehr schön auch der Virgin mit der Aufschrift auf der Unterseite. bounce
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Tue Oct 12, 2010 8:04 am

Diese neue verschlimmbesserte Bemalung ist aber sehr mit Vorsicht zu genießen. Von der Seite ist der Rotton jedenfalls schön. Als der aber im Anflug war, sah es so aus, als sei das Leitwerk dunkel. Da hat sich Sir Richard wieder was einfallen lassen.
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Wed Oct 13, 2010 7:07 am

12.10.2010

Ein bisschen was tut sich immer. Eigentlich hatte ich heute mal was anderes vor, aber dank libhomeradar, habe ich gesehen, dass Virgin mit dem Harry Potter-Jumbo kommt. Was will man also machen? Man hat ja glücklicherweise Sitzfleisch.

N945WN


G-VLIP - Landung auf der 25 L


G-VLIP - Start auf der 01 R


N120DN - Daneben war auch die mich ewig verfolgende N763BK noch da.


N126DL - Inland-Sechser!


N306AS - Las Vegas Sands (Hintergrund) machte sich sehr unbeliebt. Der Sechser ist neben dem Dreier festgenagelt und bewegt sich seit Tagen nicht und gestern früh stand plötzlich der SP dazwischen und heute morgen war er plötzlich wieder weg. Ich plädiere auch hier für Nachtflugverbote!


N513AA


N713SW


N779JB - ´"Salt Lake City Real Champions 2009"-Sticker.


N836RA - Die gehört Falcon Air Express. Es tummeln sich sehr viele dicke Privatjets hier herum, nur leider kommen die (fast) immer dann, wenn man gerade woanders ist......


N842AM - Ein farbenfroher Sticker, denn ich am besten Platz fast übersehen hätte. Es geht dabei um die bereits stattgefundene Volkszählung 2010.
Back to top Go down
cargohunter



Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 2009-03-24

PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Wed Oct 13, 2010 3:16 pm

Also ich muß schon sagen, da hast Du wirklich ein paar fette Fische geangelt. Der Virgin ist beim Start, sogar noch besser vom Licht, als im Anflug, auch die anderen Bilder mit den Gebäuden im Hintergrund, sind klasse. Wink
Back to top Go down
THX Express



Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 2009-10-21
Ort : Berlin

PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Wed Oct 13, 2010 7:36 pm

Also bin erstaunt fand es in Vegas auf Dauer arg langweilig aber deine Beute mein lieber Mann.

Warste och in Nellis?
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Thu Oct 14, 2010 4:23 am

Southwest kann einen hier das Spotterleben schwer machen, was das Thema Langeweile anbelangt. Zwischendrin halt mal was anderes machen.


Ich wollte nach Nellis, aber das Problem ist dort ja das ganztägige Gegenlicht gepaart mit nicht immer stattfindenden Flugverkehr. Aber es sind ja noch zwei Tage übrig, schaun mer also mal.
Back to top Go down
THX Express



Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 2009-10-21
Ort : Berlin

PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Thu Oct 14, 2010 10:27 am

Du kannst abends wenn die aus Richtung Vegas landen im Anflug stehen, die drehen dann immer noch eine Runde bei der Landung keine 100% Lösung aber Bilder kann man da machen!

Bei mir sind die Flieger leider nie von der anderen Seite gelandet!
Back to top Go down
Thunderbird



Anzahl der Beiträge : 468
Anmeldedatum : 2010-10-06
Ort : abeam EDDF

PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Thu Oct 14, 2010 1:14 pm

Ryan schickte also wieder den falschen Sechser, wie ich sehe... Wink

Ansonsten hat Gerry Spotter ja ne überragende Glückssträhne am Strip!
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Fri Oct 15, 2010 6:22 am

14.10.2010

Der heutige Tag war etwas für Regspotter. Fast alles kam auf derselben Bahn rein, war aber nicht wirklich was besonderes dabei. Bis der Nachmittag kam, darunter dann auch eine Vorahnung:

XA-VIK - Wiedermal eine Airline, die ich bislang nicht kannte. In ihrem langen Leben war die Maschine auch mal als D-ADBC bei Deutsche B. A.


N848SH - Aeromexico Travel kam heute gleich zweimal, darunter auch diese neubemalte. Den Flieger kennen die älteren Spotter-Semester auch noch: D-AGWD German Wings -> SU-DAM ZAS -> XA-SWW Aeromexico/Allegro -> SX-BEU EuroAir.


N943FR - Diese Rückenwind-Landung zeigt einen Flieger, der im Heck das Abbilld des typischen Frankfurter Spotters zeigt: "Der gehörnte Sotter"


VQ-BMS - Hier die bereits erwähnte Vorahnung. Ich dachte mir morgens, dass so ein SP ja nach zwei Tagen wieder da sein könne. So sollte es geschehen! Selbst die kurz vor Sonnenuntergang von Wolken verhangene Sonne traute sich wieder ein paar Sekunden raus. Und dort könnte er gewesen sein.




Last edited by Marschflugkörper on Fri Oct 15, 2010 9:30 am; edited 1 time in total
Back to top Go down
Winglet



Anzahl der Beiträge : 1500
Anmeldedatum : 2009-04-25
Ort : EDDF

PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Fri Oct 15, 2010 9:23 am

Entweder ich habe Tomaten auf den Augen oder Du hast das Schreiben auf der Tastatur verlernt... Very Happy
Ich lese VQ-BMS und nicht VQ-BFR.
Die Maschine stand im Juli dieses Jahres ein paar Tage in SXF herum.
Da ist Dir ja ein nettes Highlight vor die Linse geflogen.
Back to top Go down
Sponsored content




PostSubject: Re: Las Vegas - Oktober 2010   Today at 8:57 am

Back to top Go down
 
Las Vegas - Oktober 2010
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 2Go to page : 1, 2  Next
 Similar topics
-
» Las Vegas - Oktober 2010
» LAS - Las Vegas - Oktober 2011
» Fragen zu Indonesien/Java
» Boeing Field/Seattle-Tacoma - Oktober 2010
» Gifu Air Base, JAPAN, AIRSHOW 24. Oktober 2010

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Frankfurt Aviation Forum :: Andere Flughäfen :: Sonstige Flughäfen - Rest der Welt-
Jump to: