HomeHome  RegisterRegister  Log in  

Share | 
 

 TU-154 in FRA

Go down 
Go to page : 1, 2, 3, 4, 5  Next
AuthorMessage
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7786
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: TU-154 in FRA   Sun Jan 17, 2010 4:33 pm

Da die gute alte TU-154 in Frankfurt nun so gut wie ausgestorben ist, sollte sie zumindest einen Nachruf verdient haben. Ich fange mal mit Aeroflot an. Die älteren Bemalungen kann ja hoffentlich jemand anderes beisteuern. Wink

In dieser Bemalung flogen die Kisten jahrelang nach FRA und waren absoluter Standard. Hier die TU-154B CCCP-85074 am 22.09.89...ein sehr altes Exemplar, das schon damals recht selten war.


Ende der 80'er kamen dann auch die TU-154M. Hier die CCCP-85639 am 14.03.89.


Einige M's trugen eine abgewandelte Bemalung, so auch die CCCP-85662 (01.05.92)


Dann begann der große Umbruch und Aeroflot wurde nach den verschiedenen Direktoraten (die bereits zu Sowjetzeiten "auf dem Papier" bestanden hatten) aufgesplittet. Viele Maschinen trugen in der Übergangszeit noch Aeroflot-Titel, so auch die CCCP-85350 (19.07.92)


Die 85701 trug bereits eine ukrainische Flagge und es fehlte das "CCCP-" im Kennzeichen (03.05.92)


Der CCCP-85496 wurde bereits ziemlich früh eine frische Bemalung verpasst und man nannte sich Aeroflot Georgia. Hier zu sehen im C-Hof am 15.08.92


Auch bei der "richtigen" Aeroflot wurden Flagge und Kennzeichen geändert. TU-154B-2 RA-85346 am 26.02.95


TU-154M RA-85647 am 17.05.94


Die RA-85488 trug nach der Rückkehr von Ensor Air noch deren Kabinenstreifen (21.08.94)


Bei den TU-154M's wurde später die Bemalung revidiert, ähnlich der Variante, die bereits Anfang der 90'er auftauchte. RA-85663 am 28.09.01


Und noch die aktuelle Variante....RA-85760 im Anflug auf die 25R am 10.03.05
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Sun Jan 17, 2010 5:45 pm

Der blaue Streifen am Leitwerk sollte den durch die Schubumkehr verursachten Dreck vertuschen, deswegen
hatten sie IL-76 auch blaue Pylonenträger. Hat sich aber bei den TU154 nicht durchgesetzt.
Back to top Go down
Marcus

avatar

Anzahl der Beiträge : 528
Anmeldedatum : 2009-08-14

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Sun Jan 17, 2010 9:40 pm

Mit der TU154 verschwindet ein wirklich schönes, elegant wirkendes Flugzeug von der Bildfläche....

@whisperjet
Tolle "Zeitreise"
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Sun Jan 17, 2010 10:12 pm

Deleted


Last edited by TW707 on Fri Oct 15, 2010 2:39 pm; edited 1 time in total
Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7786
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Mon Jan 18, 2010 12:57 pm

TU-154M ES-LTP der Estonian. Die flogen häufig für Palair Macedonian (31.05.96)


TU-154B-2 HA-LCH auf dem täglichen Morgenflug am 12.10.90




Last edited by Whisperjet on Fri Feb 03, 2012 10:51 pm; edited 1 time in total
Back to top Go down
THX Express

avatar

Anzahl der Beiträge : 538
Anmeldedatum : 2009-10-21
Ort : Ostfriesland

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Mon Jan 18, 2010 2:55 pm

Wieder ganz klasse Bilder von einer wirklichen Schönheit bounce

Frage mich ob es euch auch so geht das Dreistrahler eh irgendwie was haben!!!
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Mon Jan 18, 2010 5:33 pm

Mir sind Achter und 747 lieber!
Trotzdem:


Hier ist der Hintergrund interessanter als die Malev.




Man beachte die außerordentlichen Kurzstarteigenschaften der sowjetischen Ingenieurskunst!




Mit dem Istanbul Sticker am Bug




Grünluft: schöner Name. war nun die Fähigkeit des Managements, die Umweltfreundlichkeit des Gerätes
oder einfach nur die Lieblingsfarbe des Propheten angesprochen?




Die Balkan-Altbemalung




Zurück vom Lease an Palair




Die hier stand mal aus gegebener Veranlassung etwas länger in FRA rum




Etwas off-topic, die "Mutter aller TUs" (abgesehen von irgendwelchen fast gleich aussehenden Verteidigern
der sozialistischen Errungenschaften..). In die BAC passten genauso viele Stühle, bei der Tu störte halt der Hauptholm
in der Kabine, deswegen die fehlenden Fenster in der Mitte. Übrigens: bei fast allen SU-Fliegern konnte man vom
Scheißhaus aus das Leitwerk sehen. Das Hochladen hier dauert irgendwie etwas länger, deswegen beibleiben!



Last edited by diddi on Sun Feb 07, 2010 6:07 pm; edited 1 time in total
Back to top Go down
L188



Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 2009-02-02

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Mon Jan 18, 2010 7:39 pm

waren mitte/ende der 80ziger auch öfters in FRA, Syrianair mit TU154:

Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7786
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Mon Jan 18, 2010 8:04 pm

Bulgarien war ja auch ein berüchtigtes Tupolev-Nest. Hier der erste Teil mit ein paar Balkan-Kisten:

LZ-BTV beim Abheben von der 18 im Juli 1988. Da war ich froh, wenigstens noch eine in der alten Bemalung erwisch zu haben.


LZ-BTA wurde im Mai 1972 an Balkan geliefert und ist mit Baunummer 26 die älteste TU-154, die ich je aufgenommen habe. Hier eingefangen am 29.08.91


Im Jahr 1998 fing man an, weitere Tupolevs zu mieten. LZ-LTB trug noch Aeroflot-Kabinenstreifen und war sogar eine Tu-154B-2 (20.08.98)


Fast alle anderen gemieteten Maschinen trugen eine weisse Bemalung, so wie die LZ-LTE am 24.09.99.


Diesen Exemplar tauchte im folgenden Jahr öfters mal auf. LZ-LTV trug noch die Bemalung MTA-Moldtransavia (25.07.01)
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Tue Jan 19, 2010 12:04 am

Deleted


Last edited by TW707 on Fri Oct 15, 2010 2:40 pm; edited 1 time in total
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Tue Jan 19, 2010 9:15 am

Ich bewundere Eure Buchführung hinsichtlich des Datums! Bei mir muss es schon auf dem Kodak-Papprähmchen stehen,
sonst bin ich einigermaßen verloren! Da mein Autochen im B-Check ist (hoffentlich wird es kein C-Check oder VCV..),kommen
noch ein paar 3-Loch Heuler:

Mit "Balkan Bird"




Dieselbe ohne, dafür fängt die Aufschrift weiter vorne an




OK mit dem leider sehr kurzen TU154 Gastspiel




Sibir im Anflug auf die 25R, die TU154 wurde ja später durch die erfolgreiche TU204 ersetzt




Und die Aviaernergo als Subcharter, ich meine, für Aeroflot

Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7786
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Tue Jan 19, 2010 11:41 am

diddi wrote:
Ich bewundere Eure Buchführung hinsichtlich des Datums! Bei mir muss es schon auf dem Kodak-Papprähmchen stehen,
sonst bin ich einigermaßen verloren!

Ich zumindest habe immer jede fotografierte Machine in mein Reg-Büchlein (später Excel-Liste) eingetragen und die Dias dann anschließend auch mit dem Datum versehen. Nur in der Anfangszeit war ich teilweise etwas ungenauer, so dass ich manchmal nur den Monat weiß.

Weiter geht's mit Bulgarien:

VIA LZ-MIS mit viel Dreck am "Arsch" (05.08.93)


Die LZ-MIV war extrem selten und hatte einen grauen Belly. Hier zu sehen im Anflug auf die 25R am 10.08.97.


VIA in der Stanardbemalung, so wie sie jahrelang in FRA zu sehen war. LZ-MIS, 28.06.00


Bulgarian Air Charter LZ-LCS im Anflug auf die 25R am 30.06.02


Eine der schönsten Bemalungen überhaupt auf einer TU-154...LZ-HMI der Balkan Holidays (27.04.02)
Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7786
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Tue Jan 19, 2010 3:34 pm

Die hätte ich ja fast vergessen. OM-AAB, gemietet von Slovak Airlines in deren Bemalung (21.04.02)
Back to top Go down
Marcus

avatar

Anzahl der Beiträge : 528
Anmeldedatum : 2009-08-14

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Tue Jan 19, 2010 6:03 pm

Da sind ja echt ein paar wirkliche schönheiten dabei.....postet ruhig noch mehr....

@diddi
Wechsel ins Digitallager, dann hast du das Problem mit dem Datum nicht mehr.... Very Happy
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Tue Jan 19, 2010 6:45 pm

Das ist aber auch der einzige Vorteil! Pixel können zur fotografischen Unzucht verleiten (ich meine, wenn
man 2000 Schüssen auf 100 Flieger fertigkriegt). No
Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7786
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Tue Jan 19, 2010 7:20 pm

Ich muss sagen, der (nicht ganz freiwillige) Umstieg von Kodachrome auf Fuji ist mir schwer gefallen als der komplette Umstieg von Dia auf digital...auch wenn der Provia 100ein recht guter Diafilm ist.

Also nur Mut Wink Kodachromes gibt's eh keine mehr.
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Tue Jan 19, 2010 7:59 pm

Aber den Provia gibt`s noch, die letzte Rettung! Aber wir sollten mit dem Kram weitermachen, den wir damals
auf KII, K25 oder K64 aufnehmen konnten. Und- Danke für die Anteilnahme, es geht wirklich eine Aehra (sieht blöd
aus, soll aber so geschrieben richtig sein) zu Ende! Crying or Very sad Crying or Very sad

Diddi
Back to top Go down
Marcus

avatar

Anzahl der Beiträge : 528
Anmeldedatum : 2009-08-14

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Tue Jan 19, 2010 8:46 pm

diddi wrote:
Das ist aber auch der einzige Vorteil! Pixel können zur fotografischen Unzucht verleiten (ich meine, wenn
man 2000 Schüssen auf 100 Flieger fertigkriegt). No

Zu meiner Anfangszeit(2008) habe ich das auch fertig gebracht.....somit war unter umständen wenigstens ein brauchbares bild dabei.... Very Happy

Mit Digital hat man doch mehr möglichkeiten.....als kronischer Kameraschiefhalter ist das schon recht gut.... Smile

Und natürlich die Möglichkeit sich schöne Fotobücher zu gestalten....

Aber nun weiter im Thema.....postet noch ein paar 154´er.......ich habe dazu leider nichts beizutragen, aber erfreue mich gerne an Euren Bildern....
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Tue Jan 19, 2010 9:05 pm

Ich hab erst März 2009 mit spotten angefangen und konnte noch die zwei schönen Flieger ablichten

01.03.2009 - Belavia Tupolev TU-154M EW-85703


19.07.2009 - Rossiya Tupolev TU-154M RA-85835
Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7786
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Wed Jan 20, 2010 11:15 am

Nochmal die LZ-BTZ der bulgarischen Regierung - wie fast immer, unterwegs auf einem Balkan-Flug (22.08.99)


Weiter geht's mit Tschechien/Slowakei:

Czechoslovak Gvmt Tu-154 OK-BYB auf einem CSA-Flug am 12.07.88


CSA entschied sich erst relativ spät für die TU-154. Die brandneuen M's wurde ab 1988 an die Airline ausgeliefert und erfreuten einen regelmäßig mit dynamischen Take-Offs, so wie hier die OK-TCD am 12.08.92


Die OK-VCG wurde bereits in der neuen Bemalung ausgeliefert (17.03.91)


Die Bemalung gefiel wohl nicht, so dass man sie kurz später änderte. OK-UCF am 01.05.94:


Ensor Air war eine Charter-Airline, die - soweit ich mich erinnere - nur diese eine Maschine besaß. OK-LCP, 20.07.92


OM-BYR der Slovak Republic am 10.07.06
Back to top Go down
slidefan



Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 2009-07-07

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Wed Jan 20, 2010 4:54 pm

Da mir im Moment die Zeit fehlt um mitzumachen, hier nur ein kleiner Beitrag:

YA-TAR


YR-TPI


RA85840 im Dez 2000
Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7786
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Wed Jan 20, 2010 9:17 pm

Zur Freude der Spotter rollten die Tupolevs der Cairo Charter & Cargo erbarmungslos in den C-Hof, so auch an diesem Sommertag. SU-AOC, 19.07.92


Auch Greenair war eine sehr willkomme Airline, die mit 3 Tu-154 und 2 TU-134 operierte. Eine Saison mietete man gar eine Aeroflot Il-86 mit zusätzlichen Greenair-Titeln an. TC-GRA am 05.07.90


Syrianair kam eine Zeit lang ab und zu mit TU-154 anstelle der 727. Hier die YK-AIC am 22.02.90


Air Georgia TU-154 4L-AAH (ex 4L-85558) am 03.07.99
Back to top Go down
L188



Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 2009-02-02

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Thu Jan 21, 2010 6:47 am

noch eine Tarom aus ende der 80ziger:

YR-TPB

Back to top Go down
L188



Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 2009-02-02

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Thu Jan 21, 2010 7:04 am

aus Ostbeständen geerbt:

Flugbereitschaft TU 154 11+01, 1991:

Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7786
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: TU-154 in FRA   Thu Jan 21, 2010 10:25 am

SP-LCM am 28.05.92.


Republic of Poland 101...die gibt's noch, aber auch nicht mehr lange (22.06.05)
Back to top Go down
Sponsored content




PostSubject: Re: TU-154 in FRA   

Back to top Go down
 
TU-154 in FRA
Back to top 
Page 1 of 5Go to page : 1, 2, 3, 4, 5  Next

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Frankfurt Aviation Forum :: Frankfurt - FRA/EDDF :: Historisches-
Jump to: