HomeHome  RegisterRegister  Log in  

Share | 
 

 SE-210 in FRA

Go down 
AuthorMessage
Gast
Guest



PostSubject: SE-210 in FRA   Mon Oct 12, 2009 2:16 pm

Time to make it harder.


TC-ASA im Mai 1989.


TC-ABA am 19.07.1989


F-GELP am 22.07.1989


F-BMKS am 01.08.1992


Wer den Tod nicht scheut, fliegt Aero Lloyd. D-ACVK bei der tristen Weihnachtspause vor der alten Werft am 28.12.1989.


D-ABAK vor der Erhöhung der Dabaksteuer in der Garauda-Klaubemalung im März 1989.


Und weils so schön ist auch noch die D-AAST. Die Aufnahme entstand am 02.04.1990.


Die Caravelle flog weiter, der Sultan blieb hier..... TC-JUN mit Transwede-Bemalung am 22.06.1990.
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 934
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Mon Oct 12, 2009 6:32 pm

Planmäßig hätte eine 727 kommen müssen, dafür gab es diese Überraschung.
Mit frischen "Kodak-Stickern" versehen (Entwicklungsfehler)




Mein erster FRA Besuch. Vorne am Aussichtsgarten rollten nur IB, AF und Electra von KLM vorbei.
Alles Andere rollte leider in der zweiten Reihe hinten vorbei.




Hier mal der ALIA Flugplan vom Februar 1983:




Meine erste ALIA in FRA, eine Caravelle 10B-R, war natürlich genau dieselbe wir 1968 in Athen. Die Aufnahme müsste aus 1969 sein.

2



Eine Caravelle VI der Aviaco in Kackbraun (ex Iberia, wie nicht anders zu erwarten).




Unseren täglichen PMI Charter gib uns heute, noch ohne "Sunshine Liner" Aufschrift, ex Sterling




Grunsausstattung bei Hispania war die Caravelle, nachher kamen 737 und 757 dazu bis zur Pleite.




Naturgemäß war "La Belle Caravelle" bei den Frogs am beliebtesten. Eine Caravelle von AF gefiel es in FRA
sogar so gut, dass sie beschloss, ihren Lebensabend in FRA zu genießen




Noch eine AF, hinten läutet die tägliche TU-134 den Nachmittag ein.Kurz danach kamen dann die Flieger aus
Südamerika. Von 13.30 bis 15.00 konnte man im Anflug getrost Fußball spielen.

Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Mon Oct 12, 2009 6:59 pm

Eine AF Caravelle hat hier wohl Bruch gemacht und durfte gepresst werden. Sie waren angeblich nicht sonderlich beliebt bei AF. Aber was ist mit der in FRA passiert?

Es gab aber noch drei Air France Caravellen, die sich in FRA weiter oft austoben durften. In einer Metamorphose wurde das blau zu rot und aus Air France wurde Aero Lloyd. Ich bin mir sehr sicher, dass diese Epoche auch noch präsentiert wird. Smile
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 934
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Mon Oct 12, 2009 8:24 pm

Im Läbe net! Die alte Aero Lloyd Bemalung war zwar bei AF abgekupfert, aber AF konnte sich nie zu SE210-10B aufschwingen!
habe nochmal nachgeschlagen: AF hat sich nur die Serie I gegönnt, die später zur Serie III umgerüster wurde sowie fabrikneue
Serie III. Der erste AF Linienflug war am 6.Mai 1959, ORY-CIA-ATH-IST-LIN-ORY. FRA wurde seit dem 1.November 1959 mit AF 746/747
täglich bedient.
Als Lektüre empfehle ich das sauteure aber saugute Buch "Caravelle" von Mr. John Wegg (so € 75,00)
Eine Bruchcaravelle in FRA war die F-BHRI, die am 13.11.67 mit dem linken Flügel die Bahn ankratzte. Wurde repariert.
Die andere war die F-BHRL, die am 12.3.79 mit dem rechten Flügel einen blast-fence streifte und vom 23.4.-18.5.79 demontiert wurde.
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Mon Oct 12, 2009 11:43 pm

Deleted


Last edited by TW707 on Fri Oct 15, 2010 2:23 pm; edited 1 time in total
Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7675
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Mon Oct 12, 2009 11:45 pm

D-ACVK in der neuen Bemalung am 23.03.89
Back to top Go down
slidefan



Anzahl der Beiträge : 503
Anmeldedatum : 2009-07-07

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Tue Oct 13, 2009 8:44 am

Möchte hier an dieser Stelle ein großes Lob an
Whisperjet ausprechen!!

Seine Qualität gefällt sehr bounce bounce
Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7675
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Tue Oct 13, 2009 9:32 pm

Danke. Smile Dann machen wir doch gleich mal weiter mit der schicken Französin...

D-ABAK am 20.03.89 (Marschflugkörper hat sie ja am gleichen Tag schon beim Einrollen gezeigt)


OY-STM der Sterling am 24.05.89. Im Hintergrund auf der Air Base erkennt man die World DC-10-30 N105WA.


TC-ASA am 05.05.89


TC-ABA in der neuen Bemalung am 26.06.89


F-GCJT der schweizer Air City in EAS-Bemalung am 04.08.89


1989 scheint ein Jahr gewesen zu sein, in dem fast nur die Sonne schien. sunny
Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7675
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Tue Oct 13, 2009 9:51 pm

F-GELP der Air Toulouse am 27.06.92


F-GELP der EAS am 22.07.89


F-GDFZ der Air Charter am 09.09.89
Back to top Go down
flyer408



Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 2009-09-04

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Tue Dec 08, 2009 7:41 pm

Blicken wir mal zurück ins Jahr 1972 - IB Caravelle in der Bemalung mit Weltkugel im Leitwerk hatten wir hier auch noch nicht. Eine der wenigen Caravelle 11R mit Frachttor. Im Hintergrund steht John Travoltas B707 - nee, Quatsch, den kannte damals noch keiner...



Last edited by flyer408 on Tue Dec 08, 2015 7:54 pm; edited 1 time in total
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 934
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Tue Dec 08, 2009 9:00 pm

Nette Serie 11 mit Frachttor! Es gab nicht viele davon.
Back to top Go down
flyer408



Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 2009-09-04

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Tue Dec 08, 2009 11:12 pm

Also mir fallen spontan nur zwei ein: diese hier und die EC-BRX, beide wenig später bei Transeuropa gelandet.
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 934
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Wed Dec 09, 2009 7:24 am

Ein oder zwei flogen bei Air Afrique, als es der noch gut ging. Wenn ich mir Deine IB so genau ansehe, tröstet es mich doch sehr,
dass Du ebenfalls ziemlich dem "Putzwahn" erlegen sein musst. Ich hatte schon Gewissensbisse, weil ich offensichtlich nicht soo
sorgsam mit meinen Dias umgegangen bin (Diaabende mit Jonny Walker in den frühen Siebzigern haben ihre Spuren dauerhaft
hinterlassen).
Dank für die Mühe, Diddi
Back to top Go down
flyer408



Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 2009-09-04

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Wed Dec 09, 2009 7:56 pm

Da nich für, würde der Hamburger sagen. Trotz sorgsamen Umgangs mit dem berüchtigten Brillant Superchrome S-19 (damals billige Hausmarke von Neckermann - kennt den eigentlich noch jemand?) waren aber schon mehrere Stunden regelrechter Restaurierungsarbeiten nötig, um auch nur das Gröbste wegzukriegen (ist aber noch genug übriggeblieben), und die Farbe des Originals ging schon deutlich ins Gelbgrünliche. Außerdem war die Verwendung eines Zweifachkonverters zwischen Kamera und Festbrennweitenobjektiv der Bildschärfe auch nicht unbedingt zuträglich...
Back to top Go down
MCDU

avatar

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 2009-10-02

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Wed Dec 09, 2009 8:19 pm

@diddi: was lädst du den auch ein, den Jonny, wenn er all deine Dias kaputt macht?? What a Face
ansonsten sind es schon echt tolle Bilder, die ihr da so habt!! bin ich halt zu jung für...
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 934
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Wed Dec 09, 2009 8:28 pm

@ Mit dem Jonny war das anfänglich ja immer ganz einfach, da hatte ich ihn voll im Griff, aber er wollte immer
nicht weggehen! Und so ergab ein Glas das nächste...
Back to top Go down
flyer408



Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 2009-09-04

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Wed Dec 09, 2009 8:37 pm

Jonny W. machte sich ja als Diadurchwalker einen Namen - dass ein Glas das nächste ergibt, kann Dir bei den ungeglasten Quickpoints nicht mehr passieren Wink .
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 934
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Tue Nov 16, 2010 6:41 pm

@ flyer408: die Kodak-Papprähmchen waren immer so schnell durchgeweicht... Beim Auswringen gab`s dann noch ein Schlückchen!
Zurück zur Sache:

Schnell die anderen Caravellen der Aero Lloyd in FRA zeigen, bevor es Hiebe gibt!

Die D-ACVK, wobei CVK für Christian von Kaltenborn-Stachau stand. (Greetings to Selbold!) Hinten eine Zweite, das Reg
des Silver Ghost kennt ihr ja schon.




Vorher war die D-ABAK silbern am Bauch, hier in der Umbemalungsphase ganz weiß.




Bis sie dann später die abgewandelten Farben erhielt.


Back to top Go down
cargohunter

avatar

Anzahl der Beiträge : 1873
Anmeldedatum : 2009-03-24

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Tue Jan 31, 2012 5:44 pm


Hier nochmal eine von Air Toulouse, beim frühen Abheben an der West. F-BMKS, müßte Ende 1990 gewesen sein.
Back to top Go down
Plomi



Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 2012-01-14
Ort : Erlangen

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Sat Feb 07, 2015 11:10 am

Istanbul Airlines
Sud SE-210 Caravelle 10B1R
August 1990
Reg: TC-ALA
Cn: 250

Back to top Go down
http://www.plomi.smugmug.com
Plomi



Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 2012-01-14
Ort : Erlangen

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Sat Apr 11, 2015 10:29 am

Sterling Airways
Sud SE-210 Caravelle 10B3 Super B
Juni 1984
OY-STF (cn 257)

Back to top Go down
http://www.plomi.smugmug.com
Plomi



Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 2012-01-14
Ort : Erlangen

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Sat Oct 17, 2015 9:20 am

2.8.1981
TAE - Trabajos Aereos y Enlaces
Sud SE-210 Caravelle 10B3 Super B
EC-DFP (cn 257)

Back to top Go down
http://www.plomi.smugmug.com
flyer408



Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 2009-09-04

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Tue Dec 08, 2015 7:59 pm

Spontan fällt mir hier gerade das Fehlen eines Bildes der Air Charter auf, das ich hiemit beheben möchte (Westbahn 1988):

Back to top Go down
Plomi



Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 2012-01-14
Ort : Erlangen

PostSubject: Re: SE-210 in FRA   Sun Jan 08, 2017 10:46 am

Air France
Sud SE-210 Caravelle III  MSN: 242   F-BOHA  
1.August 1980
Back to top Go down
http://www.plomi.smugmug.com
Sponsored content




PostSubject: Re: SE-210 in FRA   

Back to top Go down
 
SE-210 in FRA
Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Frankfurt Aviation Forum :: Frankfurt - FRA/EDDF :: Historisches-
Jump to: