HomeHome  RegisterRegister  Log in  

Share | 
 

 737 in FRA

Go down 
Go to page : 1, 2, 3, 4  Next
AuthorMessage
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: 737 in FRA   Sun Sep 20, 2009 3:30 pm

Mal eine Nummer kleiner, das gute alte Schweinchen. Für Boeing sicher die Lizenz zum Gelddrucken.

Der Gast aus den Niederlanden mit irgendeinem Sticker am Bug.




Von Transavia an KLM freundlicherweise überlassen (kam häufiger vor)




Condor in Grau machte sich nach dem Silber immer gut.




Denn so richtig kam das Silber nicht rüber. Etwas mehr Polish hätte den meisten Fliegern gut getan.




Das ist aus meiner Sammlung. Ein Kollege aus DUS hat diese Maesk Air erwischt, die das Farbkleid des
deutschen "non-starters" Supair trägt





TEA Belgium in Nigeria A/W Lack, allerdings in blau




Und eine neutralisierte Sabena




War wohl übrig bei Aer Lingus




Zum Schluss noch eins, wo zwei sich dieselben Farbtöpfe geteilt haben.

Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: 737 in FRA   Sun Sep 20, 2009 6:12 pm

Deleted


Last edited by TW707 on Fri Oct 15, 2010 2:07 pm; edited 1 time in total
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: 737 in FRA   Sun Sep 20, 2009 6:23 pm

Die OO-SDC ist aber eine ex Sabena, die neutralisierte TEA-Farben hat, gell Razz
Back to top Go down
Adler im Wind

avatar

Anzahl der Beiträge : 7744
Anmeldedatum : 2008-08-25
Ort : Mainhattan

PostSubject: Re: 737 in FRA   Sun Sep 20, 2009 6:31 pm

1980 das ist ja fast schon prähistorisch, bei den *Anderen * fing das Leben erst 1996 an, aber damals rollte alles noch den Berg hinauf. confused
die BAC ONE-ELEVEN war auch einer meiner Lieblingsflieger, da gab es so schöne bunte von Court Line sunny


Last edited by jetblaster on Sun Sep 20, 2009 7:42 pm; edited 1 time in total
Back to top Go down
https://www.flickr.com/photos/joe_balloo
Gast
Guest



PostSubject: Re: 737 in FRA   Sun Sep 20, 2009 6:41 pm

Faszinierende Bilder. Insbesondere beeindruckt mich die silberne B732 DE. Smile
Back to top Go down
L188



Anzahl der Beiträge : 929
Anmeldedatum : 2009-02-02

PostSubject: Re: 737 in FRA   Sun Sep 20, 2009 7:53 pm

Die D-ABHX flog auch einige Zeit in silber rum, mann war auf der Suche nach einer neuen Bemalung:



bekannt ist ja auch die D-ABFW:



Nach den B727-100 setzte Pan Am einige ex Air Florida B737-200 im IGS Dienst ein.



Nach den BAC´s und Tridents erschien British Airways lange mit B737-200:

Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: 737 in FRA   Sun Sep 20, 2009 9:23 pm

@ jetblaster:

Ja, die Court Line! War ein schöner Anblick, 8 Stück auf einmal auf der Frachtplattform zu Ferienbeginn in NRW!
The Candyman`s Airline. Schade, dass sie an der Wirtschaftskrise scheiterten.

Ist zwar komplett off-topic, aber ich konnte nicht widerstehen! Und wenn Marschflugkörper jetzt wieder
was zu meckern hat, bringe ich das nächste Mal meine zusammenklappbare Reiseguillotine mit anstatt der
Holywoodschaukel(er hat ja Recht mit der TEA, aber das ist dann sein letzter Triumph gewesen)!

Die Dinger sahen wirklich aus wie aus Omas Bonbonniere entsprungen. Kurz vor der Pleite 1974 wurde dann das H im
Leitwerk gegen ein C ausgetauscht, weil Court aus purer Verzweiflung die Hauptkunden Horizon und Clarkson Tours
aufkaufte. Hier die gelbe Variante




In Dessous-Rosa gab es sie auch




Oder Waldmeister-Look




Hier was für die Unterpriviligierten aus London-Brixton in Sparbemalung



Dann gab es da noch die beiden TriStars in gelb und rosa für die Ladies im wide-body look...
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: 737 in FRA   Sun Sep 20, 2009 9:52 pm

@diddi: Ich bin doch zu euch, wie eine Mutter ohne Brust. Very Happy Die Mühe kannst du natürlich gering halten, denn wir haben in Mainz noch ne funkelnagelneue Guillotine herumstehen. Die wurde mal eiligst bestellt und ging wegen abermals geänderter politischer Lage ab 1949 nie in den Einsatz.
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: 737 in FRA   Sun Sep 20, 2009 11:07 pm

Und was ist mit diesem ewig Unrasierten bei Euch da??
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: 737 in FRA   Sun Sep 20, 2009 11:21 pm

Wie passend, Diddi Very Happy

Hatte der auch BACs und TriStars? Würde ja passen, mit der "Kurt Line" und dem BAC-Chefingenieur names "Kurt Bac".

Sein Vorgänger war ja noch besser. Der kam von den Amis und wurde als Scharping II-Rakete eingebuddelt. jocolor
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: 737 in FRA   Sun Sep 20, 2009 11:33 pm

BACs und TriStars hatte er nicht, die hatten schließlich Power ! Aber ist er nicht Bigamist? Stammt von ihm
nicht der Ausspruch "Beck to the Ruths"? Noch eine Hoffnung: Die Courtline hieß früher "Autair".
Aber vielleicht sollten wir doch "back to topic".
Back to top Go down
L188



Anzahl der Beiträge : 929
Anmeldedatum : 2009-02-02

PostSubject: Re: 737 in FRA   Tue Sep 22, 2009 8:18 pm

die wohl bekannteste B737-230 von Lufthansa:

Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: 737 in FRA   Tue Sep 22, 2009 8:29 pm

Stimmt es eigentlich, dass sie nach Mogadishu ohne Namen flog?
Back to top Go down
Krasair



Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 2009-07-19

PostSubject: Re: 737 in FRA   Wed Sep 23, 2009 6:58 am

Auf diesem Foto aus Mogadischu ist der Name jedenfalls zu sehen:




Gruss

TOM
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: 737 in FRA   Wed Sep 23, 2009 7:12 am

Meine Frage ging eigentlich dahin, ob sie nach der Entführung mit Namen flog. Dass die damals andere Sorgenund demzufolge keine Zeit für Pinselarbeiten hatten, ist mir schon klar!
Back to top Go down
L188



Anzahl der Beiträge : 929
Anmeldedatum : 2009-02-02

PostSubject: Re: 737 in FRA   Wed Sep 23, 2009 7:15 am

diddi wrote:
Stimmt es eigentlich, dass sie nach Mogadishu ohne Namen flog?

Diddi, du meinst sicherlich nicht nach Mogadishu als Zielort, sonder nach der Entführung.
Stimmt nicht, der Name "Landshut" blieb bis zum Verkauf am Flugzeug, siehe auch mein Bild.

viele Grüße

L188
Back to top Go down
NG

avatar

Anzahl der Beiträge : 1635
Anmeldedatum : 2009-03-25
Alter : 30

PostSubject: Re: 737 in FRA   Wed Sep 23, 2009 7:15 am

Im Film -->> Mogadishu wurde auch immer gesagt die Maschine "Landshut" ......... Cool
Back to top Go down
L188



Anzahl der Beiträge : 929
Anmeldedatum : 2009-02-02

PostSubject: Re: 737 in FRA   Wed Sep 23, 2009 7:27 am

als noch oft VIP Flieger zur Wartung nach FRA kamen, hier eine United Arab Emirates B737-2 , A6-AAA:

Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: 737 in FRA   Wed Sep 23, 2009 8:29 pm

PanAm 737 mit von LH geliehener Triebwerksverkleidung




British Midland, als sie noch Linie nach FRA kam




Happy Lloyd mit der Serie -200




RAM mit der damaligen Bemalung




Habe die nie 100%ig scharf gekriegt, irgendwas mussten die Herren aus 4X eingebaut haben.
Eine freundliche Leihgabe von TEA Belgium




Air Malta in Weiß, auf der anderen Seite hatte man sich sogar das spärliche Air Malta gespart.



Zurück zur Landshut: ich habe irgendwo gelesen, dass sie nach (zeitlich gemeint) nicht mehr den Namen
trug. Da sie von 1.70 bis 9.85 bei der LH war und die D-ABHM 8.81 bis 8.96 in der LH Flotte war, die
zumindest schon im Juni 1982 den Namen Landshut trug, scheint es mit doch eher so zu sein, dass die
ursprüngliche Landshut ohne Namen rumflog. Hier die Landshut II:



Die Presse hatte bei der Berichterstattung wieder ihr Bestes gegeben: "Eine Lufthansamaschine vom Typ Landshut
wurde heute entführt". Wenn der Film/die Dokumentation über die Entführung den Tatsachen entspricht,
ist es eigentlich traurig, dass keine LH "Jürgen Schumann" getauft wurde. LH kann sowieso froh sein,
dass die Wiedervereinigung kam, sonst gäbe es bestimmt schon einen A319 namens Essen-Katernberg-Süd.
Back to top Go down
L188



Anzahl der Beiträge : 929
Anmeldedatum : 2009-02-02

PostSubject: Re: 737 in FRA   Wed Sep 23, 2009 8:55 pm

" LH kann sowieso froh sein,
dass die Wiedervereinigung kam, sonst gäbe es bestimmt schon einen A319 namens Essen-Katernberg-Süd."

muss nochmal darüber nachdenken ob ich nicht lieber solche Namen gehabt hätte.....
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: 737 in FRA   Thu Sep 24, 2009 8:09 pm

Ich habe ein bisschen gegoogelt wegen der Landshut, da sind die dollsten Sachen zum Vorschein gekommen!
D-ABCE auf Airliners.net in ZRH 6.82 aufgenommen, mit "Landshut". D-ABCE in NUE 10.1984 ohne Landshut. Laut Wicki
flog sie bei LH bis 1985 (Verkauf). Über den Namen wird nichts gesagt. Alles sehr dubios...
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: 737 in FRA   Fri Sep 25, 2009 10:30 pm

Hi @L188!
Bei Dir als dekadenten Spätkapitalisten, Revisionisten, Revanchisten, Ausbeuter, Hamburger Kriegstreiber
und Ultra hätte ich auch keine anderen Erwägungen erwartet! Fliege hoch, Du roter Adler..
Aber das versteht ja Keiner hier..

schönes Wochenende an Alle,
diddi
Back to top Go down
diddi

avatar

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 2009-07-12
Ort : 50mls east of FRA

PostSubject: Re: 737 in FRA   Sat Sep 26, 2009 6:32 pm

Beck to the Ruths!

AH 737-200, wie sie in den A/B Hof reinrollt. Ganz hinten kann man die LH Viscount erahnen.




Extra um 3.00 Uhr mit dem Warschau-Paris D-Zug ab Fulda losgefahren, um die Ablieferung zu erleben.
ATA FRA war so gegen 6.30 Uhr, und ich habe nicht gemerkt, dass nur noch zwei Aufnahmen auf dem
Film drauf waren. Diese Blamage!




Hier geht es dann halt ohne Liebe nach Eilat.




Arkia flog mit zwei eigenen 737. Landung auf der 25L am Tag der offenen Tür bei der USAF. Pfingsten 1983...




Auch TAP ersetzte die Caravelle durch 737. Hier im schönsten Abendlicht im C-Hof.




Air Atlantis mit Leihgabe von Transavia

Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: 737 in FRA   Fri Oct 09, 2009 11:36 pm

Deleted


Last edited by TW707 on Fri Oct 15, 2010 2:25 pm; edited 1 time in total
Back to top Go down
Whisperjet

avatar

Anzahl der Beiträge : 7783
Anmeldedatum : 2008-08-24
Ort : FRA

PostSubject: Re: 737 in FRA   Sat Oct 10, 2009 9:37 pm

Yemenia B737-200 4W-ABZ am 04.06.89
Back to top Go down
Sponsored content




PostSubject: Re: 737 in FRA   

Back to top Go down
 
737 in FRA
Back to top 
Page 1 of 4Go to page : 1, 2, 3, 4  Next

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Frankfurt Aviation Forum :: Frankfurt - FRA/EDDF :: Historisches-
Jump to: