HomeHome  RegisterRegister  Log in  

Share | 
 

 Bangkok-Don Mueang März 2015

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
FRAmoveman



Anzahl der Beiträge : 905
Anmeldedatum : 2009-06-16
Ort : 9nm finals RWY 25

PostSubject: Bangkok-Don Mueang März 2015   Thu Apr 02, 2015 3:16 pm

Im Zuge unseres Bangkok Besuches besuchten wir auch mehrmals den hauptsächlich von den lokalen Low Cost Gesellschaften
angeflogenen Flughafen Don Mueang (DMK). Er war ursprünglich der internationale Flughafen von Bangkok, der zivile Teil wurde aber
nach Eröffnung von Suvarnabhumi International Ende September 2006 geschlossen, nach vielen Problemen auf dem neuen Airport
wurde er aber im März 2007 wieder für Inlandsflüge und Billigairlines wieder geöffnet.  Mittelerweile ist DMK wieder der zweitgrösste
Airport in Thailand, noch vor Phuket !
Auf dem Flughafen befindet sich auch ein Militärstützpunkt der thailändischen Luftstreitkräfte. Das 6. Geschwader der RTAF ist hier mit vier Staffeln (601. bis 604.) sowie der 904. Staffel, einer Spezialeinheit der RTAF, stationiert.

In den Terminals herrscht immer totales Gedränge, soviele Menschen habe ich selten in einem Terminal gesehen. Und der Verkehr
reisst auch den ganzen Tag nicht ab, ständig landen und starten Maschinen von NOK Air und der AirAsia Gruppe u.v.m..

Gespottet bzw. fotografiert haben wir morgens im Anflug von einer Art Spielplatz aus, dort sind Aufnahmen im Anflug recht gut
möglich, auch wenn die Brennweiten etwas grösser sind (250mm ca. für ne B738), ab dem frühen Nachmittag wechslten wir dann
ins Terminal 1, dort gibt es an den äusseren Enden jeweils ein Observation Deck, wo man einen recht guten Blick auf die Runways
und Taxiways sowie auf ein davor liegendes Vorfeld hat. Diese Observation Decks sind verglast und klimatisiert. Die Scheiben sind leicht
getönt, aber durchaus noch brauchbar, um einigermassen gute Fotos zu machen.
Nun zum dortigen Traffic.. der Platz wird eindeutig dominiert durch die dort heimische Nok Air sowie der AirAsia Gruppe. Es
gibt viele bunte Flieger, Nok Air z.B. hat nahezu jeden Flieger anders lackiert, und auch bei der AirAsia Gruppe gibt es recht viele
Sonderbemalungen und bei der Anzahl der viele Flüge kommt einem sicher öfters mal ein bunter Airbus der Gruppe vor die Linse.
Daneben fliegen noch einige lokale Airlines wie Orient Thai, Thai Lion Air, NewGen Airways, Siam Air, City Airways etc. ab DMK,
sowie einige Airlines aus Malaysia, Indonesien, Singapur und Taiwan.
Anfangen möchte ich mit der AirAsia Gruppe. Hier erst mal ein ganz alltägliches Bild vom Observation Deck :

Die heimische Thai AirAsia hat bei Tageslicht ca.70-80 Flüge, und es kommen so einige Varianten dabei zusammen..
Alte Bemalung :

Neue Bemalung :

Andere Seite :

Neue Bemalung mit Latten :

…und natürlich die ganzen Sonderbemalungen… „World Class Home Grown“ :

„Truly Asean „ :

„EMS Thailand Post“:

„Carabo30“ :



„Skytrax-World’s Best Low Cost Airline“:


„Amazing Thailand“ :

Daneben bietet der Langstreckenableger Thai AirAsia X mit mittlerweile 3 A.330-300 Flüge nach NRT, KIX und ICN an :

„Captain Park“, wurde wenige Tage vor der Aufnahme von der malayischen Muttergesellschaft ins HS-Register transferriert,
leider war das Wetter nicht mit uns..:


Aber alles wird gut, eines morgens plazierten wir uns mitten an einer belebten Tankstelle, um die Kiste beim Abheben zwischen Häusern,Bäumen und diversen Strommasten zu erlegen…. Mein Versuch scheiterte kläglich, einer meiner Mitreisenden machte es besser :

Die malayische AirAsia kommt etwa 5-6 x täglich bei Tageslicht..
Alte Bemalung :

n/c :

Und mit etwas Glück bekommt man auch hier eine Sonderbemalung, in diesem Fall „Tune Talk“, ich glaube ein Mobilfunkanbieter ?

Gesehen haben wir noch ein paar weitere special cls, doch die waren aufgrund von Parkposition bzw. departure auf der zu weit entfernten
RWY 21L (Militärbahn) leider nicht zu fotografieren.. 
Auch die Indonesia AirAsia fliegt DMK an, 3x täglich bei Tageslicht.. :

Und auch hier hatten wir Glück, eines Vormittages schwebte „Turnback Crime“ ein…

Der zwite grosse Platzhirsch in DMK ist Nok Air, die mit ihrer bunten Flotte tagsüber auch ähnlich viele Flüge wie AirAsia hat,
nach einigen Stunden wusste man schon gar nicht mehr, ob man diese oder jene Variante schon fotografiert hatte oder nicht.. 
Mit Ausnahme der B.737-800 HS-DBF, die in ähnlichen Farben wie die DBE lackiert ist, nur in Orange/rot, haben wir alle Flieger der Flotte erlegen können….
..3 Maschinen der B.737-800 Flotte tragen diesen Lack (HS-DBA/DBB und DBC) :

Wobei die DBC die einzige in der Flotte ist, die keine winglets hat :

HS-DBD in blau :

HS-DBE in pink/lila :

HS-DBG in grün :

HS-DBH in orange/weiss (HS-DBJ sieht auch so aus..) :

HS-DBK in blau/weiss :

HS-DBL in gelb/weiss/rot :

HS-DBM in Pink/weiss :

HS-DBN in lila/weiss :

HS-DBO in mint/weiss :

HS-DBP in hell-dunkelblau/weiss :

HS-DBQ in bunt mit zusätzlicher Aufschriift zum 10 jährigen Jubiläum der Gesellschaft :

HS-DBR in grün/gelb/weiss :

.. und HS-DBS in Lila/gelb/weiss :

Auch die derzeit 4 neuen Dash 8-400 tragen alle unterschiedliche Bemalungen :







Die ATR.72 der Nok Air flogen im März leider nicht mehr, 2 standen abgestellt zwischen den anderen geparkten Fliegern.

Neben AirAsia und Nok Air fliegt die Thai Lion Air, ein Ableger der indonesischen Lion Air Gruppe ca.15x täglich mit B.737-900ER ab DMK :

Sowie deren malayische Schwester Malindo Air 2x bei Tageslicht, ebenfalls mit B.737-900ER :

Weitere Airlines, die ab DMK operieren :
Orient Thai Airlines fliegt auch mehr oder weniger regelmässig ab DMK …:
B.737-300 mit Latten :

B.737-400 :

B.737-300 in einer anderen Farbgebung :

Sowie ab und zu auch mit B.767-300, einige davon stehen in DMK in der Ecke, schwer zu sagen ob abgestellt oder als stanby
Flieger ? :

Desweiteren die Saibadee Airways, die unter dem Markennamen NewGen Airways auftritt, mit insgesamt 4 B.737-400..:

..und mit etwas grössrere Aufschrift :

Eine weitere Airline ist die Siam Air, die mit 2 quietschbunten B.737-300 mehr oder weniger aktiv ist :

R Airlines oder auch RSU Airlines ist auch in DMK beheimatet, man fliegt mit je einem A320 sowie einem 321 (der uns allerdings
nicht vor die Linse kam) :

Asian Air fliegt/flog mit ihrer einzigen Uralt B.767-200ER fast täglich im Dunkeln zwischen DMK und Macau, umso erfreuter waren wir, das die Maschine nach einem Tag Training in U-Tapao eines morgens ferry einschwebte….!

Angeblich möchte Asian Air ja ab Sommer nach FRA fliegen, was ich doch sehr stark bezweifle, ob das jemals was wird….
Leider immer erst nach Sonnenuntergang fliegt Scoot täglich mit B.777-200ER nach DMK (an einm Tag haben wir in FR24 gar
Eine B.787-9 dort einscheben sehen..)… wir versuchten mal einen Notschuss, das ist das Ergebnis :

Ebenso 1x täglich kommt aus TPE dieser V-Air A321, bisher das einizige Flugzeug der Gesellschaft :

Und 2x die Woche auf Tankstopp auf dem Weg von China auf die Malediven kommt Maldivian mit A320 tagsüber (A321 leider nur nachts )


Wie bereits erwähnt, ist in DMK auch die Royal Thai Air Force beheimatet, wenn man im Anflug steht, brummen einem die ganzen Flieger
Auf der 21L nahezu direkt über den Kopf, es herrscht auch oft reger Flugbetrieb dort.. Gebased sind dort u.a. die ganze VIP Flotte, C-130, ATR.72 und noch mindestens 4 HS.748, von denen wir eine tatsächlich noch fliegend gesehen haben !
Desweiteren jede Menge Kleinkram deS CFT Cadet Flight Training, die oft fleissig Ihre Runden drehen, u.a. :
Cessna 172 :

CT/4A, ein Typ den ich bisher nicht kannte :

Diamond DA.42 Twin Star :

Wie gesagt leider meist direkt über der Rübe, Anflüge auf die 21L, hier eine Saab 340 :

Aber mit etwas Glück wird auch auf der 21R gelandet, dann bekommt mann auch mal vernünftig eine Herc :

… weil vorm Terminal aus die Airbase einfach zu weit weg ist… Hier mal ein Dokubild einer landenden Herc auf der 21L vom
Observation Deck aus..:

Sowie der VIP A310 beim taxen…(auch Doku !)

Am südlichen Ende des Platzes befindet sich die Storage Area, wo u.a. alle 4 Thai A340-500, 3 TriStars (2x Thai Sky Airlines sowie
Las Vegas Sands, mehrere Nok Air B.737-400 und ATR.72, diverse ex-Orient Thai und Phuket Air Jumbos, der PC Air A310 sowie
einige YS-11 der Phuket Air in mehr oder weniger verrottendem Zustand abgestellt sind. Auch 2 Thai A300-600 parken hier,
dieser hier war von einer Baustelle aus wenigstens aufzunehmen :

Ebenfalls abgestellt in der Ecke einer der zu der Zeit 2 B.777-200 des thailändischen Scoot Ablegers NokScoot, deren Betriebslizenz
offenbar noch auf sich warten lässt… Auch hier nur ein Dokuschuss, ja, es flimmert, kein Wunder bei 37 Grad um 4 Uhr nachmittags….


so, das wars dann aus Bangkok, ich hoffe ich konnte einen Einblick über das Geschen dort geben.

Kritik etc. wie immer gerne erwünscht...

MK
Back to top Go down
Manuel



Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 2009-10-19

PostSubject: Re: Bangkok-Don Mueang März 2015   Thu Apr 02, 2015 3:48 pm

Toll Bilder aus Thailand!

Für mich geht es nächste Woche auch nach Thailand, deine Bilder machen noch mehr lust darauf Smile
Back to top Go down
FRAmoveman



Anzahl der Beiträge : 905
Anmeldedatum : 2009-06-16
Ort : 9nm finals RWY 25

PostSubject: Re: Bangkok-Don Mueang März 2015   Thu Apr 02, 2015 4:42 pm

Manuel wrote:
Toll Bilder aus Thailand!

Für mich geht es nächste Woche auch nach Thailand, deine Bilder machen noch mehr lust darauf Smile

dann wünsche ich schon mal viel Erflog !

MK
Back to top Go down
cargohunter



Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 2009-03-24

PostSubject: Re: Bangkok-Don Mueang März 2015   Thu Apr 02, 2015 8:06 pm

...bunt, bunter, Bangkok 😉. Hammer wieviele verschiedene Bemalungen es gibt. Tolle Bilder.
Back to top Go down
Sponsored content




PostSubject: Re: Bangkok-Don Mueang März 2015   Today at 8:58 am

Back to top Go down
 
Bangkok-Don Mueang März 2015
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1
 Similar topics
-
» Bangkok-Don Mueang März 2015
» DMK - Bangkok Don Mueang März 2014
» Bangkok Don Muang
» Bangkok Tel II
» Emirates mit A380 ab Sommer 2015 nach Düsseldorf?

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Frankfurt Aviation Forum :: Andere Flughäfen :: Sonstige Flughäfen - Rest der Welt-
Jump to: