HomeHome  RegisterRegister  Log in  

Share | 
 

 Montreal&Toronto mit KLM MD-11

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
D-AILI



Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 2009-12-26

PostSubject: Montreal&Toronto mit KLM MD-11   Fri May 30, 2014 2:49 pm

Kanadische Luft gab es für mich und einen Spotterkollegen aus Nürnberg im April zu schnuppern.
Vom 15. bis 27 April 2014 ging es erst in die zweitgrößte Stadt des Landes, Montreal und anschließend weiter nach Toronto.

Unsere Reise in das Land des Ahornblattes begann am Flughafen Stuttgart in Richtung Amsterdam. Von dort aus ging es mit einer der letzen 4-Passagier MD-11 weiter nach Montreal.
Noch bis Ende Oktober fliegt KLM täglich mit MD-11 nach Montreal und Toronto. Flüge gibt es je nach SALE bzw WAM Aktion ab 500€ return.



PH-KCA (delivery Date: 07/12/1993) "Amy Johnson" brachte uns am Nachmittag nach Montreal.





Klare Bilder ohne Spiegelungen durch DC-10 Ersatzteile Smile



In ca: 33000 Fuß lässt sich der gute Service der KLM genießen. Prost !



Die modernisierte Kabine der über 20 Jahren alten Maschine lässt leider die Passagiere vergessen mit welchem Klassiker sie unterwegs sein dürfen. Die Kabine wirkte sauber und geordnet und trotz extrem guter Auslastung hatte die Crew immer wieder Zeit für ein Plausch.




Die hintere Bordküche ...



und ganz vorn gab es auch noch einen Besuch.



Aéroport international Pierre-Elliott-Trudeau de Montréal
Der Flughafen von Montreal liegt etwa 20km vom Stadtzentrum entfernt und ca: 12 Millionen nutzen den Airport im Jahr. Auf 3 aktiven Bahnen verteilt sich der Verkehr wobei meißt die beiden Parallelbahnen 06R/24L & 06L/24R genutzt werden. Vom Spotterpark in der Avenue Ryan, der erst vor ein paar Jahren eröffnet wurde, kann man bis ca: 14 Uhr super Aufnahmen machen. - HIER




Neben einem netten Air Canada / Westjet mix bekommt man hier auch den ein oder anderen Leckerbissen vor die Linse.



Air Inuit verkehrt täglich meißt mit Dash 8 aber auch Boeing 737-200 Combi



American Airlines ist oft mit Boeing 737 am Platz




Eine Boeing 732 der xstrata nickel, einer schweizer Bergbaufirma deren Hauptgeschäft der Handel mit Rohstoffen ist.



Sunwing Airlines aus Canada betreibt im Winter einige geleaste Maschinen aus Europa.





Der Konkurent Canjet setzte ebenfalls auf Boeing 737-800 aus Europa ...



AeroMexico schaut jeden morgen mit 737 vorbei



Die Werksdash macht sich unter der Woche öffters mal auf den Weg zu einem anderen Werk.
Ziel ist oft der Flughafen Toronto Downsview



Bizjets, vorallem der Global Express sind in Montreal mit Werksregistrierung sowie noch unlakiert zu sehn.



Nach einem Testflug mit Ram Air Turbine .... auch Ratte genannt.




Air Transat macht Air Canada auf Langstrecke Konkurenz.



Viele kleinere Airlines aus dem Norden fliegen Montreal täglich an ...





Air Canada Jazz bringt Farbe ins Spiel.



Der erst anfang 2012 ins Leben gerufene Charterableger Air Canada Rouge bedient Montreal mit B767-300 & A319



An einem der zahlreichen kalten aber sonnigen Nachmittage habe ich vom Terminal bzw. eher Parkhaus noch diese B773 der Air Canada mit Stadt im Hintergrund aufgenommen.



Die Nachmittag bis Abendposition befindet sich am nördlichsten Punkt der Bahn 06L/24R.
Die genaue Adresse ist 7500 St François Rd. Diese Straße ist ähnlich wie auf dem Hahn gesperrt, jedoch befahrbar und somit auch sehr ruhig. Auch die Polizei oder security Dienste wollen hier nichts von einem wissen.
Mit dem Taxi vom Terminal bezahlt man ca: 20CAD zu dieser Adresse.

Eine kleine Leiter bzw. ein großer Stein tut es auch um über den doch etwas interessanten Flughafenzaun zu kommen. Anbei noch ein paar Aufnahmen bis Sonnenuntergang Smile










flog für Cubana de Aviación








Immer die Kamera bereithalten für zutrauliche Tiere ...




Im Insectarium in der nähe des Olympia-Parks konnte man Anfang des Jahres rießen Schmetterlinge einmal ganz nah erleben.





Der Olympia-Park ist aber auch sehenswert



Die City bietet alles von alten, historischen Gebäuden bis zum neusten Wolkenkrazer und Einkaufspalast.
Durch den guten kanadischen - Dollarkurs gibt es viele "Schnäppchen" zu schlagen.





Der Mount Royal, eine 233Meter hohe Erhebung mitten in der Stadt, bietet einen super Abschluss bei Tag oder Nacht einer jeden Montrealreise.



Nun verlassen wir die flächenmäßig größte Provinz Kanadas (Quebec) mit Porter Airlines, einer kleinen kanadischen Airline mit Hauptsitz in Toronto, unserem nächsten Ziel der Reise.



Porter bietet mit nur 19 Sitzreihen in der Dash 8-400 einen angenehmen Sitzabstand und klasse Service für den Flug in die größte Stadt Kanadas.



im Anflug auf den Billy Bishop Toronto City Airport




Der 1939 eröffnete Flughafen verfügt über 3 sehr kurze Runways und wird heute nur von Porter Airlines und Air Canada operated by Sky Regional Airlines angeflogen. Ca: 600.000 Passagiere nutzen den Airport im Jahr der momentan nur per Fähre zu erreichen ist.

Mit einer Fähre gelangt man auch zu einer schönen Spottingposition von der man die An bzw. Abflüge vor der Skyline erlegen kann.





Am Nachmittag lohnt sich ein Besuch auf dem wohl bekanntesten Bauwerk, dem CN-Tower.
Von hier hat man einen traumhaften Überblick über die Stadt, Landschaft und den kleinen Airport.




Die Stadt ist mit Montreal nicht zu vergleichen. Toronto ist eine Millionenstadt mit amerikanschen Flair.
Hochhäuser, dunklere Straßenzüge und englisch sprechende Bevölkerung die man in Montreal teils vergeben suchte.
Mir persönlich hat Montreal trotzdem besser gefallen Smile



Ein Tagesausflug zu den Niagarafällen stand auf dem Plan. Mit MEGABUS ging es am späten Vormittag 2 Stunden in Richtung süden um den Lake Ontario. Übrigends in der Sprache der Ureinwohner bedeutet Niagara soviel wie „donnerndes Wasser“.



Viele schöne Motive warten hier eingefangen zu werden ...





Möwen sind ständiger Wegbegleiter




Sogar die Bushaltestelle vor der Rückfahrt war mir noch ein weiteres Bild wert.



Der Internationale Flughafen von Toronto (Toronto-Pearson) befindet sich nord-westlich von Toronto.
Er besitze 5 aktive Bahnen die regelmäßig, auch gegen die aktuelle Windrichtung genutzt werden.
Es ist keine einfache Aufgabe hier einen Tag ohne eine Niederlage zu verleben da auch die Spottingpositionen nicht einfach zu finden sowie zu beschreiben sind und den Qualitätsanspüchen mancher Spotter nicht gerecht werden.

Dennoch möchte ich hier ein paar gelungene Aufnahmen zeigen Smile



Die letzte noch verbleibende Boeing 767 bei Aeroflot




Aer Lingus mit Boeing 757








... und American Airlines mit Sharklets



Zu guter letzt die Skyline von Toronto city by night



So verließen wir wieder Toronto am nächsten Morgen. Diesmal flogen wir aber mit der 10 Dollar billigeren Air Canada. Die mit 18 Sitzreihen ausgestattete Dah 8-400 brachte uns pünktlich und wieder sehr bequem nach Montreal. Der Cityflughafen bietet vor dem Abflug für alle Passagiere eine kostenlose Lounge mit Essen/Trinken sowie einem kostenlosen Business Centre. Entspannter kann man kaum reisen *gefällt*





Wie immer noch ein kleiner Besuch ganz vorn



Im Sicherheitsbereich lassen sich dank großer, sauberer Scheiben die sogar vor dem Regen geschützt sind gute Bilder machen. Mit etwas Glück bekommt man hier noch ein paar Highlights vor die Linse.




Eine weitere Avion Express die für Cubana unterwegs ist.



unsere MD11 PH-KCE "Audrey Hepburn"




Ein weiteres gutes Mahl der KLM, dann Gute Nacht.



Bereits 4 Stunden später ging die Sonne über England schon wieder auf.



und die Reise ging zu Ende ...



Ich hoffe der Beicht konnte wieder mal einen kleinen Einblick einer bisher eher unbekannten Spotterregion geben.
Auch wenn wir hauptsächlich nur die großen Städte und nicht die tolle Landschaft erleben konnte bin ich fasziniert vom "schöneren Teil" von Nordamerika.


Gruß Robert Häntschel


mehr gibts wie immer unter ostalbspotter
Back to top Go down
Stinker



Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 2011-10-16

PostSubject: Re: Montreal&Toronto mit KLM MD-11   Fri May 30, 2014 5:06 pm

Tolle Bilder. Das der Flughafen in YYZ nicht so einfach zum spotten ist kann ich allerdings nun gar nicht bestätigen....
Back to top Go down
Martinair



Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 2010-04-09
Alter : 25
Ort : Dresden

PostSubject: Re: Montreal&Toronto mit KLM MD-11   Fri May 30, 2014 5:56 pm

Schöne Bilder, Sehr gute - Top Qualität!
Back to top Go down
http://www.skybird-ev.de/
Adler im Wind



Anzahl der Beiträge : 6965
Anmeldedatum : 2008-08-25
Ort : Mainhattan

PostSubject: Re: Montreal&Toronto mit KLM MD-11   Fri May 30, 2014 7:58 pm

Ein schöner und interessanter Reisebericht, der nicht alltäglichen ART  sunny 

ein Tip noch: wenn man einen Punkt zwischen die einzelnen Bilder setzt. sieht es nicht so zusammen geschoben aus

THX
Back to top Go down
https://www.flickr.com/photos/joe_balloo
A319



Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 2009-05-22
Ort : Erzhausen

PostSubject: Re: Montreal&Toronto mit KLM MD-11   Sat May 31, 2014 2:25 pm

Hallo Robert,
danke für den schönen Bericht.
Top Bild Qualität.

Gruß, Kurt
Back to top Go down
EDDHspotter



Anzahl der Beiträge : 207
Anmeldedatum : 2010-06-06
Alter : 28
Ort : Hamburg

PostSubject: Re: Montreal&Toronto mit KLM MD-11   Sat May 31, 2014 2:27 pm

Super Bericht und Super Bilder Robert !

VG Marcel
Back to top Go down
http://www.eddhspotter.de
antonov



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 2010-09-12
Alter : 44
Ort : Auerbach i. d. Opf

PostSubject: Re: Montreal&Toronto mit KLM MD-11   Sat May 31, 2014 4:31 pm

Ich sag nur:
"Klasse!!!"
Back to top Go down
http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/1198690/profile
cargohunter



Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 2009-03-24

PostSubject: Re: Montreal&Toronto mit KLM MD-11   Sat May 31, 2014 7:52 pm

Sehr gute Qualität der Bilder. Super Bericht.
Back to top Go down
DSC



Anzahl der Beiträge : 2130
Anmeldedatum : 2010-05-26
Alter : 32
Ort : Westerwald

PostSubject: Re: Montreal&Toronto mit KLM MD-11   Sat May 31, 2014 9:38 pm

Adler im Wind wrote:
Ein schöner und interessanter Reisebericht, der nicht alltäglichen ART  sunny 

ein Tip noch: wenn man einen Punkt zwischen die einzelnen Bilder setzt. sieht es nicht so zusammen geschoben aus

THX

Klasse Bilder Robert  Smile 

Um es auf den Punkt zu bringen sind diese Bilder wenigstens nicht übersättigt und überschärft  Twisted Evil 
Back to top Go down
FRAPIX



Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 2010-05-14
Alter : 49
Ort : EDDF

PostSubject: Re: Montreal&Toronto mit KLM MD-11   Sat May 31, 2014 11:13 pm

Besten Dank für's Zeigen dieser wirklich tollen Bilder und Eindrücke aus einem großartigen Land!!! sunnycheers
Back to top Go down
D-AILI



Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 2009-12-26

PostSubject: Re: Montreal&Toronto mit KLM MD-11   Sun Jun 01, 2014 5:35 pm

Danke, freut mich dass es gefallen hat.
Back to top Go down
Sponsored content




PostSubject: Re: Montreal&Toronto mit KLM MD-11   Today at 1:07 am

Back to top Go down
 
Montreal&Toronto mit KLM MD-11
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1
 Similar topics
-
» Montreal&Toronto mit KLM MD-11
» Air Transat - Keine Flüge mehr zwischen Frankfurt und Toronto im Sommer

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Frankfurt Aviation Forum :: Andere Flughäfen :: Sonstige Flughäfen - Rest der Welt-
Jump to: