HomeHome  RegisterRegister  Log in  

Share | 
 

 Was es alles mal so gab.

Go down 
AuthorMessage
Gast
Guest



PostSubject: Was es alles mal so gab.   Mon Jan 07, 2013 11:04 pm

Derzeit scanne ich Filme ein aus dem Zeitraum 2001 - 2005, meine letzten Diajahre mit Unlust zum Rahmen. Der ein oder andere Flieger ist dabei, an den ich mich nicht mehr so recht erinnern konnte oder auch so manche Eintagsfliegen-Airline, die man einmal und nie mehr wieder sah. Irgendwie ist das dann doch besonders, auch wenn "erst" knapp 11 Jahre her.

Die Bilder sind allesamt Ende Mai 2002 in Paris-CDG entstanden:

SX-CVH - Diese Airline sah ich nur dieses eine Mal. Es dürfte auch der letzte Schuss einer Pax-DC-10-10 sein, der mir gelungen ist. Angeblich gabs die Maschine bis 2004 und fristete dann noch als EK-10151 bei dubiosen Airlines ihr Dasein, bis sie 2005 verschrottet wurde.


EI-PAM - Pan Air ist auch so eine einmalige Erscheinung für mich. Sie existierte 1,5 Jahre und ist heute als PK-MDO bei Merpati.


OY-RJB - Eine Variante des "Team Lufthansa"


RA-85136 - Aviaexpresscruise bediente sich dieser Tu154M in China Southwest-Bemalung. Ihre Spur verliert sich 2008 bei Tartastan Airlines.


SU-BMM - An diesen AMC A300 konnte ich mich gar nicht mehr erinnern. Er ist auch nicht wirklich farbenfroh. Heute fliegt er als EP-MHL bei Mahan Air.


F-BVFC - 13 Monate später beendete Air France die Concorde-Flüge für immer.


F-GOMA in der kurzliebigen neuen Bemalung. Später hieß man "Axis Airways". Diese BAe ging als OO-TAY an TNT und ist mittlerweile als ZE707 bei der Royal Air Force.


F-GTLY - Die schicke Bemalung half nichts, AirLib war schnell am Ende. Der Zehner ist schon lange Schrott.


HL-7491 - 2002 war die Fußball-WM in Südkorea und Japan. Man hatte einen Fußballer auf die günstige Stelle zweier Jumbos geklebt. Er fliegt noch immer bei Korean Air.




HL-7465 - Er ist jetzt der Regierungsjumbo.


OM-AAB - geleast von Balkan.
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Was es alles mal so gab.   Sun Jan 13, 2013 6:38 pm

OE-LGC - Irgendwie ist auch sie vergessen, die Star Alliance-Wäscheleine von Tyrolean. Sie wurde 2001 abgeliefert und existierte bis 2005.
Back to top Go down
Gast
Guest



PostSubject: Re: Was es alles mal so gab.   Sun Jan 20, 2013 11:56 pm

9Q-CHC- BRU 08.2002 - Dieser Tristar war in seinem Vorleben ein häufiger FRA-Besucher, es N767DA Delta, ex C-GAGI Air Canada. Seit einigen Jahren steht er in Kinshasa herum.
Back to top Go down
Sponsored content




PostSubject: Re: Was es alles mal so gab.   

Back to top Go down
 
Was es alles mal so gab.
Back to top 
Page 1 of 1
 Similar topics
-
» [Recherche] Bergbau im Mittelalter - Was kann alles passieren?
» Liebes Eulchen Alles Liebe zum 5 mal Oma!!!!!!!!!!
» Ich bin Schwabe, ich kann alles außer Hochdeutsch!!!
» Alles Gute Eric
» Billigregler, oder Alles eine Lüge?

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Frankfurt Aviation Forum :: Frankfurt - FRA/EDDF :: Historisches-
Jump to: